Dr. Satori
21.01.2013 | 08:53 5

CDU-Luftballon "Rösler-FDP" zerplatzt!

Glosse zur Wahl | Wahlkrimi in Niedersachsen. Philipp Rösler seine FDP zerplatzt in der politischen Stratosphäre...

Ahhh, das tut gut. Die Taktik des Wählerstimmen-Verschiebebahnhofs ist in Niedersachsen nicht aufgegangen und der von der CDU aufgeblasene Luftballon Philipp-Rösler-FDP ist in der niedersächsischen Stratosphäre zerplatzt und knallt nun leb- und kraftlos auf den politischen Boden der Realität, während er im Sinkflug freundlicherweise die schwarz-gelb-deutsch-britische Regierung in Niedersachsen mit in den Abgrund reißt.

Was hätte es auch bringen sollen, wenn cirka 6% bis 7% der CDU-Wähler kurzfristig die FDP supportieren, dafür die CDU mit ihrer Zweitstimme aber nicht mehr unterstützen? In der Physik weiß man schon lange, dass Flüssigkeiten auf zwei (oder mehr) miteinander verbundene Gefäße beliebig eingefüllt werden können - in der Summe bleibts letztendlich immer die gleiche Menge. Tja, wenn "Milchmädchen" das Rechnen anfangen...

Brüderle macht sich derweil startklar und plustert sich für die Bundestagswahl im September 2013 auf. Taktisch klug wäre es, wenn sich die “FDP” mit der Partei “Andere” zusammenschließen würde, um wenigstens die 5%-Hürde bei den anstehenden Bundestagswahlen zu knacken… (Hmpffff….)

Dr. Satori (Kabarettist, Satiriker)
www.giftspritzer.info

Kommentare (5)

Helmut Eckert 21.01.2013 | 10:04

Wie soll das gehen? die Wähler der Links –Partei wählen FDP. Eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr! Die Wähler der Piraten werfen sich der FDP, also Brüderle und Rösler an die Brust? Eher wird Rösler Kandidat der Piraten. Das mit dem diffundierenden Röhren  ist ein gutes Beispiel  für die Machenschaften in der Politik.

Jetzt noch ein paar Worte zur CDU: Merkel ist für diese Partei wie ein Holzpilz der den Stamm des Baumes befallen hat. Es sieht schön aus dieser Fruchtkörper mit den , überall am Holz verteilten Porlingen. Niemand sieht wie dieser Pilz den Baum von innen heraus zerstört. Die Krone des Baumes trägt die Blätter nur bis zu dem Tage an dem der Pilz die Nahrungszufuhr unterbricht. Jetzt ist dieser Baum nur noch Brennholz mit geringem Wert.

Die CDU ist genau auf diesem Wege. Das Schlimme daran ist, sie zerstört gleichzeitig ein Teil einer gesunden Demokratie. Gleich diesem toten Baum, der nun in Phase zwei von Borkenkäfern befallen wird. Die Borkenkäfer symbolisieren die Menschen in dieser Gesellschaft, welche den absoluten Eigennutz als oberste Maxime ihres Lebens betrachten. Letztlich ein großer Teil der FDP Wähler