Kein Döner Land

Kein Döner Land

Gemeinsam mit Co-Autor Helmut Kuhn richtet Cem Gülay den Blick auf die Integrationssituation in Deutschland. In kleinen, vielseitigen Szenen beschreibt er aus seiner eigenen Erfahrung heraus Beobachtungen, die er während seiner Lesereisen als Autor gesammelt hat. Und fragt, warum die "Döner-Morde" eigentlich "Döner-Morde" heißen

Artikel & services

Jung, muslimisch, arbeitslos

Video Deutschland tut nur tolerant, sagt Cem Gülay in einer Talkrunde auf phoenix

Unwort des Jahres 2011: „Döner Morde"

Video Die „Unwort"-Jury besteht aus vier Sprachwissenschaftlern, einem Journalist sowie einem jährlich wechselnden Mitglied aus dem öffentlichen Kultur- und Medienbetrieb

Cem Gülay über sein Buch "Türken-Sam"

Video Die Geschichte eines Gangsters, der den Ausstieg aus dem kriminellen Milieu geschafft hat

Phoenix Runde; Integration

Video Teil 1 von 3 einer Reihe die fragt: Gehört der Islam zu Deutschland? Alexander Kähler diskutiert mit Lale Akgün, Burkard Dregger, Hans-Peter Raddatz und Gualtiero Zambonin