Suchen

1 - 25 von 554 Ergebnissen

Ene, Ene, Muh - Wer führt die CDU?

Nach Merkel Jede Woche prallen Welten und Weltanschauungen aufeinander, wenn Jakob Augstein und Nikolaus Blome aktuelle Geschehnisse reflektieren
Kohl sah keine Gefahr

Kohl sah keine Gefahr

CDU Zurück in die 1990er Jahre? Darüber wird die Nachfolge von Angela Merkel entscheiden
Die Konkurrenten

Die Konkurrenten

CDU Der Wettkampf um den Parteivorsitz ist eröffnet. Nachdem Friedrich Merz vorlegt, gerät Jens Spahns erster Aufschlag allerdings arg dilettantisch
Zurücklehnen und nichts tun

EB | Zurücklehnen und nichts tun

CDU Die Kandidatur von Friedrich Merz wird in Kreisen der SPD überraschend wohlwollend aufgefasst. Dahinter lässt sich Parteitaktik des SPD-Establishments vermuten.
Es ist ja gleich vorbei

EB | Es ist ja gleich vorbei

Stil Angela Merkel ist für viele (Männer) eine Provokation, allein wegen ihrer Stimme, ihres Aussehens – ja, ihres Frauseins. Für mich ist sie eine ganz große Politikerin
Das große Klammern

Das große Klammern

Zeitenwende Die Kanzlerin hält immer noch an der Macht fest. Aber auch viele Deutsche klammern sich an Angela Merkel. Warum? Aus Angst

Merkels langer Weg aus dem Kanzleramt

Wo ist hier der Ausgang? Jede Woche prallen Welten und Weltanschauungen aufeinander, wenn Jakob Augstein und Nikolaus Blome aktuelle Geschehnisse reflektieren
Keine Experimente

Keine Experimente

Schwarz-Grün Hessen hat gewählt, früher hieß das: Avantgarde und Versuchslabor. Heute stehen ausgerechnet die Grünen für ein „Weiter so". Das könnte sich rächen
Das große Krachen

Das große Krachen

Hessen CDU und SPD sind wie erwartet abgestürzt. Das Unbehagen über die Große Koalition in Berlin prägt auch diese Abstimmung, ihr Ende wird immer wahrscheinlicher
Magisches Denken

Magisches Denken

Großbritannien Brüssels Haltung zum Brexit war immer klar. Schwierigkeiten gibt es jetzt vor allem, weil britische Politiker diese nie wirklich ernst nehmen wollten

Wie viel Rechtsruck braucht die CDU?

Raus aus der linken Ecke Jede Woche prallen Welten und Weltanschauungen aufeinander, wenn Jakob Augstein und Nikolaus Blome aktuelle Geschehnisse reflektieren
Muss Merkel weg?

Muss Merkel weg?

CDU/CSU Die Union hat mit Ralph Brinkhaus einen neuen Fraktionsvorsitzenden – und die Kanzlerin wackelt. Eine Strategie für die Zeit nach ihr ist jedoch nicht zu erkennen

B | Maaßlose Rechthaberei

Verfall der Institutionen Etwas läuft schief, wenn die Stimme der Vernunft aus dem Munde Horst Seehofers kommt.

B | Wer hat Ahnung vom schwarzen Mann?

Rassismus in Medien Für deutsche Medienmacher scheinen schwarze Menschen alle gleich auszusehen: ein Long Read über einen Rassismus jenseits von Chemnitz und Köthen
Auch wenn‘s schwerfällt

Auch wenn‘s schwerfällt

GroKo Der Maaßen-Komplex ist die nächste folgenlose Koalitionskrise, die Angela Merkels Machterhalt sichert

B | Grundrechte sind das Fundament der EU

Grundrechte. Regierungssprecherin bestätigt die Bedeutung der Grundrechte in der EU. Bei Verletzung von Grundrechten muss die Europäische Kommission ein Verfahren einleiten.

B | Willkommen - aber wer?

Flüchtlingskrise Deutschland kämpft mit enormen Problemen bei der Bewältigung der Flüchtlingskrise. In der Bevölkerung wächst der Unmut über Schlamperei bei der Asylvergabe.
Nutzt ja nüscht

Nutzt ja nüscht

Porträt Angela Merkel könnte an einer für sie unfassbaren marktradikalen und nationalistischen Unvernunft scheitern
Gesicht der thematischen Verzerrung

Gesicht der thematischen Verzerrung

Eskalationsstimmung Rechtsruck, eine verengte Debatte um Asyl- und Migrationspolitik und wichtige Themen, die vernachlässigt werden: Das Seehofer-Theater hat schwerwiegende Folgen
Drinnen ist draußen

Drinnen ist draußen

Musterstück Die Verlagerung von Innenpolitik auf die europäische Ebene hat Tradition und begann schon mit der EWG
Tür zu!

EB | Tür zu!

EU-Flüchtlingsgipfel Eigentlich könnte sich Angela Merkel jetzt an ihr Wahlvolk wenden: „Ihr wollt es doch auch. Tut doch bloß nicht so. "

Realität und Albtraum

Krise Wenigstens der Euro sei nun auf gutem Wege, suggerieren die Regierenden. Diese Propaganda zeugt vom Verfall eines Systems
Finis Jogangela

EB | Finis Jogangela

Deutschland Vom Ende eines sprachlosen Systems: Sonnenuntergangsstimmung bei Löw und Merkel
Ein Merkelsches '98?

EB | Ein Merkelsches '98?

Koalition Noch bleibt es bei geduldeter Überziehung. Sollte die CSU aber ausscheiden, muss die Kanzlerin keinen Sturz fürchten. Ein Ersatzbündnis böte den Partnern einige Vorteile

B | EU-Satzbau: Entscheidend ist rechts vom Aber

Wochenendlinks Außenhandelsüberschuss / Weltflüchtlingstag / Europäische Union / Verschwörungstheorie / Aufklärung / Melania Trump