Suchen

1 - 25 von 26 Ergebnissen
So rebellisch, so vornehm

So rebellisch, so vornehm

Athen Fotini Bakadima war die Vertraute von Yanis Varoufakis und spielte bei Costa-Gavras mit. Ich treffe sie in einem Straßencafé

Tapfere Königin

Athen Gekürzt wird in der Krise reichlich. Auch das renommierteste Theaterfestival hat es getroffen. Also ändert es sich, öffnet sich der Stadt und ihrem Elend
Alte, starke Medizin

Alte, starke Medizin

Ideen Als Stoiker gilt, wer gegen die Zumutungen der Realität abgehärtet ist. Auch heute noch lässt die Lehre sich gut nutzen

Die Kraft von Frauenkörpern

Documenta Das Filmprogramm „Hallucinations“ eröffnet neue Perspektiven auf die Athener Kunstschau

Dominanz des Nordens

Kunst Erstmals findet die Documenta nicht nur in Kassel statt. Ein Eröffnungsbesuch am Schauplatz Athen
Zurechtgestutzte Perspektiven

Zurechtgestutzte Perspektiven

Südeuropa-Gipfel Niemand hat mehr Angst vor den linken Griechen und die Erwartungen an das Treffen in Athen sind gering. Doch gerade deswegen könnte es zu Ergebnissen führen
Das Hotel der Hoffnung

EB | Das Hotel der Hoffnung

Athen Einst galt das City Plaza Hotel als Symbol der Krise, seit seiner Besetzung ist es für viele Menschen das einzige Zeichen der Hoffnung. Ein Ortsbesuch

B | 6.9.1955, Pogrom gegen Griechen in Istanbul

"Bartholomäusnacht" Die Künstlerin Gülsün Karamustafa konfrontiert im Hamburger Bahnhof in Berlin das Publikum mit Bildern der Pogromnacht in Istanbul 1955 gegen griechische Bürger .
Ort der fremden Seelen

Ort der fremden Seelen

Griechenland An der Grenze zu Mazedonien abgewiesen, stranden viele Flüchtlinge aus Afghanistan mitten auf dem Victoria-Platz in Athen

Lernen lernen

documenta 14 Eineinhalb Jahre vor dem Start der Kunstschau in Athen und Kassel eröffnet Adam Szymczyk mit dem Magazin „South as a State of Mind“ die documenta-Saison

Dieses andere Licht

Festbericht Tausende feiern in Athen Mikis Theodorakis. Nur das Geburtstagskind bleibt zu Hause, um Basketball zu gucken
Ganz unten angekommen

Ganz unten angekommen

Stimmungsbild Die Griechen schwanken zwischen Apathie und Wut. Wie es weitergehen soll, weiß in Athen keiner so genau

B | Athens Mr. Uhl, Berlins Miss Nachtigall?

Wahnsinn trifft Methode Deutschland profitiert einer Studie des Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) zufolge finanziell stark von der Krise in Griechenland.

B | Hebelt Athen EU und will dabei gelobt sein?

DDR1989/Athen2015 Die EU folgt dem Konsens- und Hebelprinzip. Ohne Hebel sind den nationalen Regierungen der EU, der EZB die Hände gebunden. Athen liefert nun den Hebe. Was tun?l.
Ist das Penthouse echt?

Ist das Penthouse echt?

Semiotik Nicht nur mit dem Stinkefinger, auch mit seiner Homestory für „Paris Match“ ist Yanis Varoufakis offensichtlich in eine Zeichenfalle geraten

B | Jakob fordert Angie zum "Letzten Tango"raus

Jakob Augstein Wenn der Jakob mit der Angela sich zum "Letzten Tango von Berlin" über Athen bis Brüssel in Vergleichen aufschwingt, bis die Schwarte kracht, Zero, nix mehr geht?

B | Statt Eulen, Eurobonds nach Athen tragen?

Geldringdeal Japan, China, Süd- Korea, Taiwan betreiben seit Jahrzehnten mit den USA, auf gegenseitigen Vorteil bedacht, mit unterschiedlichem Erfolg, einen Valuta- Geldringdeal..

B | Was ist der" Grexit" gegen den "Graccident"?

Alexis Tsipras Gang nach Canossa heißt , heute mit Angela Merkel in Berlin, dann in Brüssel mit Mario Draghi, Jean Claude Juncker, Martin schulz in Brüssel verhandeln
Bürgermeister No. 1

Bürgermeister No. 1

Wunschkandidat Yiorgos Kaminis, Verfassungsrechtler und unser Mann der Documenta in Athen

B | Grundeinkommen gegen Transparenz

Götz Werner Wer erinnert nicht die Debatte zum bedingungslosen Grundeinkommen seit Agenda2010 Einführung, die inzwischen wie Schall und Rauch verklungen und verflogen scheint.
Man nennt es Demokratie

EB | Man nennt es Demokratie

Griechenland In Hellas hat die Demokratie gesiegt. Das ist nicht unvernünftig, sondern griechische Tradition. Sie lassen sich die politischen Leitlinien nicht vom Kapital diktieren 
Ganz schön pragmatisch

EB | Ganz schön pragmatisch

Reportage Warum Athen derzeit ein Sehnsuchtsort für viele Linke ist? Ein Besuch bei Anarchist*innen, Solidarity 4 All, einer Soliklinik und Tsipras' letzter Wahlkampfveranstaltung

Allein gegen die Mafia

Porträt Rena Dourou ist Präfektin von Attika – und Syriza-Mitglied. Im polarisierten Land steht sie unter besonderer Beobachtung

B | Der Staat als Partner

Sokrates & Athen Hatte Sokrates Recht, sich dem Athener Todesurteil über ihn zu beugen und nicht zu opponieren? Welche Autorität und welchen Wert hat der Staat für uns?
Rassismus lässt sich nicht verhaften

Rassismus lässt sich nicht verhaften

Griechenland Nach der Ermordung eines linken Musikers wurde der Chef der Neonazi-Partei Goldene Morgenröte festgenommen. Leben Migranten in Athen nun sicherer?