Suchen

1 - 25 von 109 Ergebnissen
12 Seiten „weiter geht’s“

12 Seiten „weiter geht’s“

Bundestagswahl Das Sondierungspapier von FDP, Grünen und SPD deutet eine Meisterleistung politischer Verblendung an. Drei Lektionen aus den Verhandlungen
Ahnungslose Männer für Moskau

EB | Ahnungslose Männer für Moskau

Russlandbeauftragte Das Amt des Russlandbeauftragten der Bundesregierung wird zum zweiten Mal in Folge durch einen Politiker besetzt, der kaum über Vorkenntnisse zum Thema verfügt
Ein Angriff auf die Seenotrettung

EB | Ein Angriff auf die Seenotrettung

Asylpolitik Neue Verordnungen aus Andreas Scheuers Verkehrsministerium haben gravierende Auswirkungen auf die Seenotrettung. Das Vorgehen ist perfide

Volksgemeinschaftsmoral, bitte

Krise Die Regierung hat Corona verpennt, die Medien schweigen dazu. Apropos: Haben wir eigentlich eine Opposition?
Svenja Schulzes verspätete Erkenntnis

EB | Svenja Schulzes verspätete Erkenntnis

Der Weltbiodiversitätsrat Die Corona-Pandemie ist eine Folge der Naturzerstörung
Sichere Jobs zahlen keine Miete

EB | Sichere Jobs zahlen keine Miete

Corona Die Maßnahmen der Regierung angesichts der Corona-Pandemie helfen der Wirtschaft, aber lassen Beschäftigte im Stich. Diese brauchen keine Jobsicherheit, sondern Geld
Ein Staat ist kein Projekt

Ein Staat ist kein Projekt

Haushalt Haben die Regierenden endlich verstanden, dass es Investitionen statt Sparpolitik braucht?

GroKo des Untergangs

Ökopolitik Eine Regierung, die den Klimawandel nicht radikal bekämpft, gefährdet die Demokratie
Die Kanzlerin ist nackt

Die Kanzlerin ist nackt

Klimaschutz Was das Kabinett beschließt, ist viel zu wenig. Angela Merkel zeigt sich trotzdem zufrieden
Eine Menschheitsaufgabe

Eine Menschheitsaufgabe

Klimakabinett In Fragen der Ökologie stehen sich Apokalyptiker und Integrierte verständnislos gegenüber
Aussicht auf Verelendung

Aussicht auf Verelendung

Hartz-IV Die neuen Zahlen zu den Sanktionen bezeugen eine unmenschliche Sozialpolitik. Genau die könnte verfassungswidrig sein
Die Ära des Merkelismus

EB | Die Ära des Merkelismus

Bundeskanzlerin Angela Merkel wird 2021 der Politik den Rücken kehren. Nach 16 Jahren Regierungszeit. Doch sie war keine traditionelle Politikerin, sondern Botin der Modernisierung

Leider richtig hässlich

Staatstrojaner Wenn der Staat zum Hacker wird, ist das Risiko kollateraler Schäden groß. Nun muss Karlsruhe entscheiden
China war hungriger

China war hungriger

Afrika Deutschland verabschiedet die Almosenmentalität und geht zur Investitionsoffensive über – viel zu spät
Die SPD hat nichts

Die SPD hat nichts

Niedergang Nach der Wahl in Bayern herrscht Klarheit: Die Sozialdemokratie ist in dieser Republik überflüssig geworden
"Eine/r muss den Bluthund machen!"

EB | "Eine/r muss den Bluthund machen!"

Sozialdemokratie Die SPD besinnt sich endlich auf ihre traditionellen Werte – leider auf die falschen
Wie dämlich ist die deutsche Umweltpolitik!

Wie dämlich ist die deutsche Umweltpolitik!

Nitrat-Urteil Ziele benennen und verfehlen, so macht die Bundesregierung Agrarpolitik. Dafür wurde sie nun abgestraft. Das Tragische: Die Lösungen sind eigentlich bekannt
Ein Merkelsches '98?

EB | Ein Merkelsches '98?

Koalition Noch bleibt es bei geduldeter Überziehung. Sollte die CSU aber ausscheiden, muss die Kanzlerin keinen Sturz fürchten. Ein Ersatzbündnis böte den Partnern einige Vorteile
Die den Knall nicht hören

Die den Knall nicht hören

Abrüstung Die Regierung boykottiert das internationale Atomwaffenverbot. Dagegen ist die Deutsche Bank pazifistisch
Dieser Scherbenhaufen

Dieser Scherbenhaufen

Regierungskrise Nicht die Asylpolitik, sondern der Zustand Europas bildet das Fundament, wenn nun ein Ende der Kanzlerschaft Angela Merkels vorstellbarer erscheint als je zuvor
„Ein Putsch aus Berlin“

„Ein Putsch aus Berlin“

Interview Führt die Bundesregierung ihre Politik fort, wird die Währungsunion zerbrechen, sagt der Linken-Abgeordnete Fabio De Masi
Entweichende Luft

Entweichende Luft

EU-Reformer Bei seiner Rede in Straßburg versteckt Emmanuel Macron sich wieder einmal hinter den europäischen Werten. Doch dem Macron-Ballon könnte die Luft ausgehen
Non, Macron

Non, Macron

EU-Gipfel Deutschland hat den Reformeifer des französischen Präsidenten tatkräftig ausgebremst

"Wir brauchen jetzt Druck von außen"

SPD Die Gegner der Großen Koalition haben das Mitgliedervotum verloren. Einer von ihnen, der Bundestagsabgeordnete Marco Bülow, kündigt die Gründung einer neuen Plattform an
Wenn die Kanzlerin experimentiert

Wenn die Kanzlerin experimentiert

Union Kramp-Karrenbauer als Stabilisatorin, Spahn als Variable: Angela Merkels Versuchsfeld für ein Kabinett verbindet Altbekanntes mit Unberechenbarem