Suchen

1 - 25 von 91 Ergebnissen

JEFTA Stoppen

Verbraucherschutz Dieser Artikel soll die Leserschaft sensibilisieren.
Für transparente Handelsverträge

Für transparente Handelsverträge

Global Die Zeit ist reif für eine Demokratisierung der Handelspolitik. So kann die EU zur Treiberin für ein ethisches System innerhalb der UNO werden

Zehn Fragen an Dr. Daniel Röder

PULSE OF EUROPE Dr. Daniel Röder ist nicht nur Kopf der neuen Initiative PULSE OF EUROPE sondern auch Fachanwalt der Frankfurter Anwaltskanzlei GREENFORT. Ein offener Brief, zehn Fragen.
Tweets sind keine Taten

Tweets sind keine Taten

Trump US-Exporte sollen steuerlich begünstigt und Importe mit einer Ausgleichssteuer von 35 Prozent belastet werden. In der Automobilbranche rumort es daher gewaltig

Böse Zwillingsschwester von TTIP

TiSA Von TTIP redet kaum noch jemand. CETA könnte kommen, aber auch noch verhindert werden. Kaum einer kennt das Dienstleistungsabkommen TiSA. Das aber hat es in sich

Peter Donatus bei #Friedensfragen in Dortmund

Ökozid Krieg zerstört die Lebensgrundlagen der Menschen. Ebenso die rücksichtslose Ausbeutung der Natur. Peter Donatus machte das via des Desasters im Nigerdelta deutlich
Der Polit-Entertainer

Der Polit-Entertainer

Perspektive Sigmar Gabriel folgt dem Mainstream, kaschiert durch Signale nach links. So erreicht er nur eins: Er verspielt Rot-Rot-Grün
Im stillen Tal

Im stillen Tal

EU Die Geisterfahrt bei CETA ist keine Momentaufnahme. Sie bezeugt den Zustand einer Union, die schon lange über ihre Verhältnisse lebt

Wenn die Kleinen die Großen ärgern

CETA Trotz Globalisierung können immer mehr Menschen auch aus kleinen Bezugsräumen heraus Macht ausüben. Wallonien ist nur ein Beispiel dafür
Brüssel gegen Brüssel

Brüssel gegen Brüssel

Belgien Zwei Regionen haben den CETA-Vertrag blockiert. Das hatte Gründe und mit politischer Irrationalität nicht das Geringste zu tun

CETA : CAN lehnte ISDS ab - EU sagte nein!

CETA; TTIP , Wallonie, EU "Die Lüge ist immer ein Selbstmord des Geistes". (Johann Gottlieb Fichte)

CETA/Wallonie: "RWMM - Lückenpresse - Lügen.

CTA, TTIP, Tisa, Wallonie "Lügen summen wie Fliegen und Mücken, die Wahrheit aber strahlt prächtig wie die Sonne." (aus Mauritanien).

Die Seiteneinsteigerin

Porträt Chrystia Freeland hat als Autorin gegen die Reichen angeschrieben, CETA verändert – und zweifelt nun an Europa

Fragwürdiges Demokratieverständnis

Wallonie vs. CETA Eine kleine EU-Region lehnt CETA ab. Und kriegt dafür auf die Mütze. Der deutsche Journalismus reagiert widerlich. Sind wir schon vollkommen neoliberal verseucht?
Europa der 28 Geschwindigkeiten

Europa der 28 Geschwindigkeiten

EU Ist es der Egoismus eines „Landkreises“, der Brüssel bei CETA den nächsten Gau beschert, oder ist es das Zwittrige einer Staatenunion, die kein Unionsstaat sein will?

Die Kuh läuft Schlittschuh

CETA Nun formiert sich der Widerstand gegen CETA

Wallonische Demokraten und Demokratie-Avatare

Die lästige Demokratie Die schleichende Aushöhlung der Demokratie ist wie ein langsam wirkendes Gift.

Wackere Wallonen

Ein Wunder. Die Wallonen verteidigen die Handlungsfähigkeit der Demokratie gegen deren Einhegung durch CETA. Zeit für ein Loblied.
Aufständische Wallonie

Aufständische Wallonie

CETA­-Streit Wenn das Abkommen an den Rand des Scheiterns gerät, ist das auch ein Zeichen dafür, dass neoliberale Ideologie kein Amalgam mehr ist, das Europa zusammenhält
An der Sache vorbei

An der Sache vorbei

Freihandel Die SPD atmet auf: Das CETA-Abkommen ist entschärft. Doch sie irrt. Das Problem sind nicht Klauseln, sondern machtlose Politik

CETA/Kern: When Corporation become Government

CETA, TTIP, Kern, SPÖ "Der Größe Missßbrauch ist, wenn von der Macht sie das Gewissen trennt." (William Shakespeare)

Bundesverfassungsgericht: Freie Bahn für CETA

Enttäuschendes Urteil Die Hoffnung, das BVerfG würde über seinen Schatten springen und die Zustimmung der Bundesregierung zum Freihandelsvertrag CETA verhindern, hat sich als Illusion entpuppt

Noch ist nichts entschieden

Demokratie Das Bundesverfassungsgericht hat die Eilanträge gegen das schnelle Inkrafttreten von CETA abgelehnt. Dennoch ist das Votum keine bloße Niederlage für die Kritiker

Im Prinzip ja, aber ...

CETA CETA Das bilaterale Abkommen kann in Kraft treten, aber nur mit einer Klausel zum Wiederausstieg.
Vorläufiger Dauerzustand

Vorläufiger Dauerzustand

CETA Die EU will das Handelsabkommen mit Kanada möglichst schnell in Kraft setzen – ein perfider Trick