Suchen

1 - 17 von 17 Ergebnissen
Die Früchte aus Peymanns Garten

Die Früchte aus Peymanns Garten

Bühne Am Berliner Ensemble versteigerte der scheidende Intendant die Reste des Fundus. Sein Blick nach vorn im Zorn galt der Berliner Politik

B | Berliner Theaterabschiede

Theater Claus Peymann inszeniert zum Abschied am Berliner Ensemble einen melancholischen Kleist und Michael Thalheimer an der Schaubühne einen letzten, grotesken Horror-Molière

B | "Prinz Friedrich von Homburg"

Theater-Kritik Für seine Abschiedsinszenierung nach 18 Jahren am Berliner Ensemble wählte Claus Peymann ein Stück, das nicht nur angestaubt, sondern aus der Zeit gefallen wirkt.

Es endet nicht

Bühne Claus Peymann macht aus Kleists „Prinz Friedrich von Homburg“ eine Biedermeierkomödie und verabschiedet sich vom Berliner Ensemble

B | "Mord und Totschlag" - Bilanz der Ära Peymann

Theater-Buch-Vorstellung Bei einer Matinee am 3. Advent lasen langjährige Weggefährten in verteilten Rollen Texte aus Claus Peymanns langem Theaterleben.

B | Frühlings Erwachen (Berliner Ensemble)

Theater-Kritik Frank Wedekinds Figuren sind grell überzeichnet und seine Sympathien klar verteilt. Die Eltern und Lehrer sind Karikaturen, die keine Autorität mehr besitzen.

B | Abschlussball - Lamento in Bildern (BE)

Ende der Ära Peymann Es bleibt zu hoffen, dass Claus Peymanns letzte Spielzeit als Intendant des Berliner Ensembles nicht in derselben Lethargie wie dieser Auftakt versinkt.
Eine von den Jungs

Eine von den Jungs

Porträt Margarita Broich kennen viele als „Tatort“-Ermittlerin. Ihre große Liebe ist aber das Theater mit seinen wilden Männern, von Heiner Müller bis Martin Wuttke
Kurator statt Präparator

Kurator statt Präparator

Volksbühne Berlin In Rostock muss Intendant Sewan Latchinian gehen, in Berlin soll Chris Dercon kommen. Was ist nun zu erwarten?
Solo für Jürgen Holtz

EB | Solo für Jürgen Holtz

Premierenkritik Die Macht der Gewohnheit – Am Berliner Ensemble inszeniert Claus Peymann Thomas Bernhards Tragikomödie über das Scheitern an Schuberts Forellenquintett

Solo Richard

Austrainiert Nach dem Grübler Hamlet ist Lars Eidinger an der Berliner Schaubühne nun Shakespeares Schurke Richard III.. Ohne gestandene Kontrahenten kämpft er gegen sich selbst

Was will Oliver Reese?

Theater Das Berliner Ensemble hat die Nachfolge des Intendanten Peymann geklärt. Der kommende Chef vergleicht die Bühne schon mal mit dem Kino

B | Zum Start der neuen Spielzeit in Berlin (2)

Theater Eine Rückschau und ein Ausblick auf Vergangenes und Künftiges an den fünf Stadttheatern der Hauptstadt. Teil 2: Das Deutsche Theater und das Berliner Ensemble

B | Kafkas Prozeß

Premierenkritik Am Berliner Ensemble inszeniert der Hausherr Claus Peymann sein eigenes Scheitern.

B | Peymann furios von A bis Z in Recklinghausen

Ruhrfestspiele 2014 Claus Peymann ist einer der Großen unter den deutschen Regisseuren. Seine wichtigsten Stationen: Stuttgart, Bochum, Wien, Berlin. Peymann "las" zusammen mit Hermann Beil

B | Brecht das ab

Schäuble am BE Claus Peymann inszinierte sich als Kritiker der Vehältnisse, heute gibt er Rechtspopulisten und Minstern eine Bühne und ist Anlass linker Proteste

B | Ruhrfestspiele 2013: Vorverkauf hat begonnen

Kulturfestival Die Ruhrfestspiele Recklinghausen sind das größte europäische Kulturfestival. Es findet vom 1. Mai bis zum 16. Juni 2013 statt. Das Motto 2013: "Aufbruch und Utopie"