Suchen

1 - 8 von 8 Ergebnissen
Wie feiert man kritisch?

Wie feiert man kritisch?

Golden Globes Die Verleihung an Fatih Akins „Aus dem Nichts“ als „bester fremdsprachiger Film“ setzt ein starkes Zeichen gegen den Sexismus und ein schwaches für einen mediokren Film

Stark und selbstbestimmt

Porträt Viola Davis kämpft dagegen, dass schwarze Frauen in Hollywood nur klischeehafte Rollen angeboten bekommen

B | Familiendrama "Manchester by the Sea"

Film-Kritik Casey Affleck tritt mit der Hauptrolle aus dem Schatten seines großen Bruders Ben, gewann bereits einen Golden Globe und ist Oscar-Favorit. Was taugt der restliche Film?

B | "La La Land"

Musical/Film-Kritik Das Musical „La La Land“ ist der perfekte Film, um knapp zwei Stunden vor der düsteren Weltlage zu fliehen.

B | Meryl Streeps Rede gegen Donald Trump

Doppelmoral vom Feinsten: Meryl Streep kritisiert Donald Trump, er soll einen behinderten Journalisten nachgeäfft haben. Als Obama und Clinton Tausende zu Behinderten machten, fiel ihr nichts ein

Autonome Szenen

Im Gespräch Patricia Arquette war Lynchs Albtraumfrau und Tarantinos Callgirl: eine Heldin des US-Independentkinos der 90er Jahre. Jetzt räumt sie endlich auch die großen Preise ab

B | Django kommt ins Fernsehen - Ein TV Tipp

Django, ProSieben Am Sonntag läuft Django Unchaind auf ProSieben. Ich habe den Film 2012 im Kino gesehen und geriet am Tag danach ins Schwärmen (Aus meinem Blog-Archiv);
Aus der Rolle gefallen, Girls

Aus der Rolle gefallen, Girls

Genderkolumne Die neuen amerikanischen Serien sind weiblich und spielen mit Sexualität. Bei den Golden Globes standen Macherinnen wie Tina Fey oder Lena Dunham im Rampenlicht