Suchen

1 - 25 von 464 Ergebnissen
Männer, die auf Frauen starren

EB | Männer, die auf Frauen starren

Der männliche Blick Filme wurden lange Zeit für Männer gemacht. Hat sich wirklich etwas geändert?
Tanz den Schrotthändler

Tanz den Schrotthändler

Kino Obdachlose Frauen sind zur Unsichtbarkeit verurteilt. Louis-Julien Petit widmet ihnen mit „Der Glanz der Unsichtbaren“ einen rundum erfreulichen Film

B | Cinema! Italia! – „Un giorno all‘improvviso“

Film. Im Rahmen von „Cinema! Italia!“ läuft der Film „Un giorno all‘improvviso“ (Aus heiterem Himmel) von Ciro D‘Emilio.
Wo der Spaß  aufhört

Wo der Spaß aufhört

Superheld Todd Phillips will keine Komödien mehr drehen. Selbst seinem „Joker“ vergeht das Lachen

B | Cinema! Italia! „Una questione privata“

Film. Im Rahmen von Cinema! Italia! läuft der Film "Una questione privata" (Eine Privatangelegenheit) von den Gebrüdern Taviani.

B | Cinema! Italia! - "Una storia senza nome"

Film. Im Rahmen von „Cinema! Italia!“ läuft der Film „Una storia senza nome“ (Eine Geschichte ohne Namen) von Roberto Andò.

B | Cinema! Italia! – Ma cosa ci dice il cervello

Film. Im Rahmen von „Cinema! Italia!“ läuft der Film „Ma cosa ci dice il cervello„ (Sind denn alle durchgedreht?) von Riccardo Milani.
Aggressorinnen

Aggressorinnen

Kino „Skin“ erzählt von der Metamorphose eines Nazis. Frauen weisen ihm dabei den Weg

B | Cinema! Italia! – "Troppa grazia"

Film. Im Rahmen von Cinema! Italia! läuft der Film "Troppa grazia" (Zu viele Wunder) von Gianni Zanasi.
Star ist die Landschaft

Star ist die Landschaft

Film Siegfried Lenz’ „Deutschstunde“ gibt es nun auch im Kino, den jüngeren Generationen zur lehrreichen Erbauung
Meet my bear

Meet my bear

Kino Blumenkränze, Wiesentänze und Blutopfer: Ari Aster bringt uns den guten alten Kommunenhorror zurück
Vom Wuchern der Mythen

EB | Vom Wuchern der Mythen

Filmkritik Mit „Playland USA“ startet ein kühner Dokumenarfilm über die mythische Seele Amerikas und die verführerische Kraft der Fiktion
Eskalierte Liebe

Eskalierte Liebe

Kino Nora Fingscheidt erzählt hoch einfühlsam von einem verhaltensauffälligen Kind, dem nicht zu helfen ist
Lass uns lavieren

Lass uns lavieren

Kino Wenn der Vater mit dem Sohne in „Wajib“ durch Nazareth fährt, passiert nicht viel. Und das ist auch gut so
Ein einziges Wesen fehlt dir

Ein einziges Wesen fehlt dir

Kino „Mein Leben mit Amanda“ erzählt vom Weiterleben nach dem Anschlag
Mütter und Söhne

Mütter und Söhne

Venedig Das älteste Filmfestival der Welt ist für Überraschungen zu haben. Dieses Mal schlug ein Superbösewicht zu
Dem Feigling nach!

Dem Feigling nach!

Kino Nadav Lapid lässt im Berlinale-Gewinner „Synonymes“ einen jungen Israeli in Paris nach sich selbst suchen

B | Die besten Stephen-King-Verfilmungen

Film und Kino Zum Start von ES – Kapitel 2: Zahlreiche Stephen-King-Verfilmungen sind minderwertiger Schrott. Nur wenige Verfilmungen sind richtig gut. Das sind die besten zehn.
Dampf im Kessel

Dampf im Kessel

Filmfest Frauen werden in Venedig gemieden, Polanski nicht
Trau keinem Trottel

Trau keinem Trottel

Selbstoptimierung Nach fünf Jahren hat Sebastián Lelio seinen Erfolgsfilm noch mal gedreht. „Gloria“ ist nun Julianne Moore

Für wen singt der Boss?

Kino Eher lieblich erzählt „Blinded by the Light“ vom Leben in der Thatcher-Ära
Ende der Flucht

Ende der Flucht

Nachruf Auf allen Wegen lebte in Peter Fonda die Sehnsucht nach einer Heimkehr

Bleib mir weg

Kino Angela Schanelec schottet sich mit ihrem neuen Film endgültig von unwürdigen Zuschauern ab
Once Upon A Time... In Hollywood

EB | Once Upon A Time... In Hollywood

Kino Quentin Tarantino verknüpft auf kuriose Weise die Scheinwelt des alten Hollywood mit der Geschichte der durch die Manson-Family verübten Tate-Morde

Volle Pulle Leben

Kino Das Glück ist launenhaft in Russell Harbaughs „Love After Love“