Suchen

1 - 25 von 32 Ergebnissen
Lösch dich!

Lösch dich!

Uploadfilter & Co Die EU macht sich mit ihren Plänen zur Reform des Urheberrechts zum Deppen – und nebenbei das Internet kaputt
Lieber Ulf, lass uns Accounts tauschen

Lieber Ulf, lass uns Accounts tauschen

Netzkultur Unser Autor stellt sich eine Woche ohne Tweets des WELT-Chefredakteurs reichlich meditativ vor
Gott ist tot!

Gott ist tot!

Neuland Shoppen und Ficken, dafür ist das Internet gut. Und obwohl es abgegrast ist, haben wir immer noch das Gefühl, Pioniere zu sein
Grrr! Weg ist die älteste Kinderzeitschrift

Grrr! Weg ist die älteste Kinderzeitschrift

Comics Ein Urgestein auf dem Zeitschriftenmarkt verschwindet. Dabei gibt es durchaus noch Kinder, die gern Gedrucktes lesen
Schweighöfer? Auf meiner Playlist?

Schweighöfer? Auf meiner Playlist?

Empfehlung Manchmal liegen die Geschmacksberechnungen der Algorithmen kräftig daneben. Unsere Kolumnistin beruhigt das
Magische Memes

Magische Memes

Verschwörungen Den Mythos des linken Mobs gibt es nicht nur in Deutschland. Auch in den USA erfreut er sich großer Beliebtheit bei magischen Denkern

Kleine Lektion in Debattenkultur

Medien Ein Podcast informiert über deutschsprachige Nachbarländer, über die wir nur vermeintlich Bescheid wissen
Wer entscheidet, was berichtet wird?

Wer entscheidet, was berichtet wird?

Medien Wenn sie auch morgen noch kraftvoll zuschreiben wollen, müssen Journalisten mit ihren Lesern reden
Knurrigkeit statt Kumpelei

Knurrigkeit statt Kumpelei

Berichterstattung Vor der WM nichts Neues: Der Sportjournalismus verharrt in devoter Ranschmeißerpose. Dabei ginge es doch so viel besser
Rechtspopulisten verlieren gegen Filmpiraten

Rechtspopulisten verlieren gegen Filmpiraten

Gekapertes Material Die FPÖ hat unerlaubterweise Videomaterial des antifaschistischen Vereins "Filmpiraten" verwendet. Nun müssen die Rechtspopulisten zahlen
Im Haifischbecken

Im Haifischbecken

#WeAreTwitter Eine Petition schlägt vor, das soziale Netzwerk von seinen Nutzern übernehmen zu lassen. Doch diese sollten sich erstmal fragen, welches Twitter sie überhaupt wollen
Schluss mit den Buzzwords

Schluss mit den Buzzwords

Medientagebuch Das deutsch-türkische Kulturmagazin "renk." will ein vielschichtiges Bild von Identität zeigen – ohne Klischees. Gelingt das?
Eine höllische Mischung

Eine höllische Mischung

Medien Ein Minister soll eine Affäre gehabt haben. Keine Nachricht? Für manche Medien eben doch. Über das Zusammenspiel von Klatschpresse, Facebook-Posts und Qualitätszeitungen

Im ZDF wird jetzt Geschichte gemacht

Fernsehen Guido Knopp war der "Chef-Historiker" des ZDF. Wie geht man so ein Erbe an? Das Zweite tut es mit Humor und schreibt die Geschichte einfach um

Astreines Pegida-TV

Fernsehen Der "Bericht aus Berlin" gibt den medialen Biedermann, der mit dämlichen Bildern und Fragen dem Brandstifter im Dachboden die Streichhölzer reicht

Adieu, Achse des Guten

Pegida-Effekt Bei dem „einflussreichsten deutschen Autorenblog“ gibt es Streit. Letzte Woche zog sich Mitgründer Michael Miersch mit Aplomb zurück
„Fei si bu ke“ heißt: sterben müssen

„Fei si bu ke“ heißt: sterben müssen

Facebook Fernost Mark Zuckerberg überraschte kürzlich mit der Aussage, dass Facebook längst in China sei. Der große Sprung über die Zensurmauer war damit nicht gemeint - eher ein Umweg

Eine Frage der Definition

Medienaktivitäten Bertelsmann hat die Übernahme der letzten Anteile von Gruner und Jahr als „Bekenntnis zum Journalismus“ gepriesen. Es kommt aber darauf an, wie man den Begriff definiert

Seltsam kritiklos

Preis für Kritik Der Filmkritiker Michael Althen wurde von Lesern wie Kollegen geliebt. Was wäre nun also gegen den Michael-Althen-Preis für Kritik einzuwenden? Leider so manches
Ist das echt schon so lang her?

Ist das echt schon so lang her?

Nostalgie Arte feiert im Sommerprogramm die 90er Jahre. Eine Einladung für alle Mitt- bis Enddreißiger, in Jugenderinnerungen zu schwelgen. Wenn da nur nicht dieser Moderator wäre
Mann, das waren noch Zeiten!

Mann, das waren noch Zeiten!

Fernsehen Am Freitag strahlt Arte die Verfilmung der Spiegel-Affäre aus. Ein sehr langatmiges Stück. Eine Filmkritik

Qualität zu verkaufen

Journalismus Wie sich die Zeitung „Handelsblatt“ mit einem irgendwie käuflichen Leserporträt auf der Seite Drei auf neue Wege begibt

Geballte Kompetenz

Medientagebuch Das Rechercheteam aus NDR, WDR und Süddeutscher Zeitung sucht neue Mitstreiter - aber leider nicht uns
Verjüngungskur im Zweiten

Verjüngungskur im Zweiten

Fernsehen Live is life? Das ZDF hat sein Magazin „Aspekte“ renoviert
Suche Journalisten, biete Gratis-Luxusreise

Suche Journalisten, biete Gratis-Luxusreise

Ethik Viele Journalisten lassen sich gerne von Konzernen zu Pressereisen einladen und schreiben Jubelartikel. Die Leser erfahren davon meist nichts. Muss der Staat eingreifen?