Suchen

1 - 11 von 11 Ergebnissen
Integration first versus America first

Integration first versus America first

NATO Die Außenminister der Allianz haben sich in Brüssel mit Vorhaben eingedeckt, um dem Bündnis die strategische Relevanz zu erhalten. Den Amerikanern kann das recht sein

B | Eine europäische Sicherheitsagenda

Das Spiel mit dem Feuer: Ist Machtstreben über den Selbsterhalt hinaus rational begründbar als 'erweiterter Eigennutz'? Oder ist es, als neoliberaler Fundamentalismus in höchstem Maße irrational?
Die zwei Seelen Europas

Die zwei Seelen Europas

EU-Gipfel Das Treffen der Regierungschefs in Lettland macht deutlich, dass es Zeit wird, der Wahrheit über die „Östliche Partnerschaft“ ins Auge zu sehen

B | Staatsgespräche am Baggersee II

Polit-Dramolett Ein Wohlfühljahr für die absolute Mehrheit aller politisch beschäftigten Bundesbürger geht zu Ende. Wir schauen Mutti Super-Groko und Super-GroKo Rosarot beim Urlaub zu.

B | Staatsgespäche am Baggersee I

Polit-Dramolett 2014 war ein Wohlfühljahr für die absolute Mehrheit aller, professionell mit Politik beschäftigten, Bundesbürger. Da haben sie sich Urlaub verdient. Wir schauen dabei zu.
„Endspiel“ um die Ukraine begann auf der Krim

EB | „Endspiel“ um die Ukraine begann auf der Krim

Ukraine Eine anscheinend geheimnisvolle Konferenz in Jalta auf der Halbinsel Krim ist wenig geheimnisvoll, aber bedeutungsvoll für die Entwicklung des Konfliktes um die Ukraine

Zehn fette Jahre

Slowakei Wie die EU-Osterweiterung zu einem Experiment in Devínska Nová Ves ermunterte, das bald außer Kontrolle geriet
Erntedankfest

Erntedankfest

2004 Vor zehn Jahren vollendet die EU mit der Osterweiterung den Epochenbruch von 1990. Doch sie zahlt dafür einen Preis. Ihre eigene Vollendung bleibt auf der Strecke

B | Meuterei auf der Bounty

Ansichtssache Wenn das blaue Bounty sich unter den Schutz der NATO begibt.

B | standhaft

Ostwall Polen macht die Grenzen dicht.
Ermutigung der Entmutigten

Ermutigung der Entmutigten

Friedensnobelpreis Die EU wird durch das Nobelpreiskomitee für ihr Friedenswerk in Europa ausgezeichnet, obwohl es dabei Brüche gibt und die Zukunft im Ungewissen liegt