Suchen

1 - 25 von 122 Ergebnissen
Klassenkampf jetzt!

Klassenkampf jetzt!

Gesellschaft Jahrelang hieß es, der Kapitalismus habe gewonnen und der Sozialismus sei tot. Jetzt ist es Zeit für ein Comeback
„Wir müssen die Eigentumsfrage neu stellen“

„Wir müssen die Eigentumsfrage neu stellen“

Interview Hans-Jürgen Urban ist Vorstandsmitglied der IG Metall und will über Vergesellschaftungen sprechen
Ich wünsche mir eine Linke …

Ich wünsche mir eine Linke …

Aufbruch Clemens Meyer hat genug von einer Linkspartei, die bei rund zehn Prozent dahinsiecht und Mut und Herz verloren hat
Wir hatten ja alles

Wir hatten ja alles

Westverwandte Ich besuche mit meinen Schwiegereltern ein DDR-Museum und erkenne kaum wieder, was damals war

B | Der Aufstieg des Verhaltenskapitalismus

Verhaltenskapitalismus Die Moderne hat eine neue Form des Kapitalismus begünstigt: den Verhaltenskapitalismus. Ihn zu verstehen, erhöht die Chance, die Zukunft noch selbst bestimmen zu können.

Roh, naiv, deutlich

Ideale In der UdSSR diente die Mosaikkunst zur Selbstdarstellung. Und heute? Ein Bildband zeigt mehr als den Exotismus ihres Verfalls

B | Der letzte Warnschuss

Landtagswahlen Die größte Verliererin in Sachsen und Brandenburg ist die Linkspartei. Die kommende Aufarbeitung wird wegweisend für die weitere Entwicklung der Partei sein.

Eine hervorragende Einheit

Neoliberalismus Lexikon der Leistungsgesellschaft: Sozialismus oder Orgasmus auf Knopfdruck – warum sich entscheiden?
1989: Schwäne in der Panke

1989: Schwäne in der Panke

Zeitgeschichte In der Wochenzeitung „Sonntag“ wird mit der Serie „Lebensadern“ zum 40. Jahrestag der DDR gefragt, was den Sozialismus im Innersten zusammen- und über Wasser hält
Es wird eng  im Zelt

Es wird eng im Zelt

USA Die Demokratischen Sozialisten (DSA) treffen sich zur „Convention“ in Atlanta und haben Zulauf wie noch nie
Es ist die Zivilisation, Dummerchen

Es ist die Zivilisation, Dummerchen

CO2 Kann der Sozialismus die Klimakrise lösen? Das ist nicht ausgemacht. Die Logik einer klimaschonenden Wirtschaftsweise entzieht sich dem Denken in zwei Wirtschaftssystemen
Zurück zur sozialen Frage

Zurück zur sozialen Frage

Gastbeitrag Anstatt die Grünen nachzuahmen, sollte die Linkspartei die Verteilungsgerechtigkeit in den Mittelpunkt rücken, meinen Dana Moriße und Manuel Huff

Worker’s play time

Means TV Links zu sein, ist wieder hip in den USA. Kommt bald ein sozialistischer Streamingdienst?
Not und Lösung

Not und Lösung

Vergesellschaftung Kollektivierung ist nur ein Aspekt. Wir brauchen mehr Demokratie in der Wirtschaft. Das Grundgesetz gibt das her

B | Sozialismus oder Kapitalismus? Falsche Frage!

Kapitalismuskritik Es ist dringend geboten, den Übervater Kapitalismus zu entthronen. Im Folgenden Text werden dazu Vorschläge gemacht. Und das heißt nicht etwa, den Sozialismus einführen!
Warum heute noch Sozialist*in sein?

EB | Warum heute noch Sozialist*in sein?

Sozialismus Sie sollten es einsehen: Der sozial-liberale Kurs der SPD hat keine Zukunft. Es ist an der Zeit, dass sich die SPD daran erinnert, was Sozialismus bedeutet
Verschwendete Jahrzehnte

EB | Verschwendete Jahrzehnte

Sozialismus-Debatte Linke Positionen werden wieder dominanter im öffentlichen Diskurs. Was sagt das aus über den Zustand des Landes?

B | Konservatismus und der Verlust seiner Inhalte

Deutsches Kleinbürgertum: Lorenz Pitum schreibt in seiner Masterarbeit über "Konservatismus und Kleinbürgerlichkeit in der Bundesrepublik", als Masterarbeit bei PD. Christian Schwaabe an der LMU.

B | Wie sähe der Sozialismus aus?

Erklärung Dank Kevin Kühnert steht die sozialistische Idee wieder in der Debatte. Allerdings wird meist nur in Worthülsen idealisiert, die ein konkretes Bild vermissen lassen.
Grünes Wachstum ist eine Illusion

Grünes Wachstum ist eine Illusion

Sozialismus Der Kapitalismus, den wir kennen, ist nicht mit dem Überleben des Planeten vereinbar. Es ist höchste Zeit, dass wir ein neues Wirtschaftssystem designen
Die Suche nach dem freudigen, schönen Leben

EB | Die Suche nach dem freudigen, schönen Leben

Zeitgeschichte Am 2. Mai dieses Jahres jährte sich der Todestag Gustav Landauers zum 100. Mal. Wer war dieser Mensch, der mit seinem geistesrevolutionären Ansatz bis heute polarisiert?

B | Jammerlappen

Sozialismus Wenn der Kapitalismus mit einer ihn negierenden Idee konfrontiert wird, ist nicht Wettbewerb, sondern Weheklagen angesagt. Jedenfalls bei seinen vermeintlichen Freunden.
Gegen die real existierende Marktwirtschaft

Gegen die real existierende Marktwirtschaft

Enteignung Juso-Chef Kevin Kühnert weiß: es braucht nicht viel, um die marktradikale Nomenklatura in Rage zu versetzen – und um die Hoffnung auf eine neue SPD doch wieder zu wecken

B | Die Bürde der späten Geburt

Sozialismus Was verbindet Kevin Kühnert mit einer Leiter zum Dach der Welt?

Besser arbeiten

Interview Philipp Staab will, dass die einfachen Dienstleistungsjobs wieder lebenswert werden