Suchen

1 - 7 von 7 Ergebnissen

B | Eine aktuelle Bestandsaufnahme

Wachsamkeit Der Artikel behandelt eine Veranstaltung mit leider notwendigen Inhalten.

B | Alles wird nur schlimmer werden

Prostitutionsschutzgesetz Eine Diskussionsveranstaltung in Dortmund ließ klar werden, dass das neue Prostitutionsschutzgesetz wohl statt Verbesserungen eher Nachteile mit sich bringen wird

B | Diskussion mit Abgeordneten in Dortmund

Bündnis UmFAIRteilen Seit Jahren nimmt die Spaltung unserer Gesellschaft in Arm und Reich zu. Engagierte Bürgerinnen und Bürger - wie hier in Dortmund - fordern eine gerechtere Umverteilung

EB | Soziale Lage an Rhein und Ruhr ist dramatisch

Armutskonferenz In Bochum ging es - von der Partei DIE LINKE organisiert - letzten Freitag um die Frage: "Was muss getan werden, um die Armutsspirale im Ruhrgebiet aufzuhalten?“

B | Lesung zur Bücherverbrennung von 1933

Meinungsfreiheit Am 30. Mai 1933 verbrannten Nazis in Dortmund Bücher von Schriftstellern. Auf Initiative von Marco Bülow und Markus Kurth wurde daran erinnert und neuem Hass entgegnet

B | Dortmund und eine Tabakmesse in Indonesien

Protest Ende Februar organisiert eine Dortmunder Stadttochter die "Inter-tabac ASIA" in Indonesien. Dagegen regt sich Protest.

B | Dortmunder Antifa-Camp soll nicht sein

Protest gegen Nazis In Dortmund war ein Antifa-Camp mit zahlreichen über Nazi-Terror aufklärenden Veranstaltungen geplant. Es wurde verboten. Nun wurde aus Protest der Friedensplatz besetzt.