Suchen

1 - 9 von 9 Ergebnissen

Die Welt von gestern und im Nebenan

Sachlich richtig Diesmal befasst sich Erhard Schütz mit Fassbinder, Olympia in Berlin, Afghanistan-Veteranen und dem Normalsommer von Klaus Zeh

Nachrichtenmosaik Ukraine Folge 235

Ukraine-Konflikt Gesammelte Nachrichten und Informationen zum Ukraine- und zum West-Ost-Konflikt und den Hintergründen, ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit, fast ohne Kommentar

Nachrichtenmosaik Ukraine Folge 233

Ukraine-Konflikt Gesammelte Nachrichten und Informationen zum Ukraine- und zum West-Ost-Konflikt und den Hintergründen, ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit, fast ohne Kommentar

Als die Steppe kochte

Russland Alexander Glitschew kam als 19-Jähriger an die Stalingrad-Front. Er hielt nach dem Krieg die Versöhnung mit Deutschland für unverzichtbar

Der brave Soldat und die Zivilgesellschaft

Bundeswehrveteranen Dieser Beitrag ist kein Plädoyer für die Bundeswehr. Er will fragen: Warum sind uns Soldaten eigentlich suspekt? Und warum ist das ein Problem?

Zum Himmel hoch

Nachbereitung Über den unheimlichen Erfolg von Clint Eastwoods Irakkriegsfilm „American Sniper“

Hört das denn nie auf?

Nachkriegsroman Entlang der Wege dreier Veteranen im Paris der 20er erzählt Pierre Lemaitre von den Nachwirkungen des Ersten Weltkriegs

Worte, immer nur Worte

Trauma In „The Unknown Known“ rechtfertigt Donald Rumsfeld den Krieg. Ein Veteran hat sich die Dokumentation angetan
 Kein Herz für Kämpfer

Kein Herz für Kämpfer

Balkan Die serbische Regierung will von den Veteranen des Bürgerkrieges nichts wissen. Sie fürchtet um die Beitrittschancen zur EU