Suchen

26 - 50 von 3805 Ergebnissen
Koloniale Raubkunst

Koloniale Raubkunst

Besitz Beinahe das gesamte afrikanische Kulturerbe steht in europäischen Vitrinen. Jetzt sollen die Museen vieles zurückgeben. Doch die sträuben sich
Das Ende des amerikanischen Jahrhunderts

Das Ende des amerikanischen Jahrhunderts

USA Aus Dogmatismus verhilft Präsident Trump einer neuen Weltunordnung zum Durchbruch
Große Aufregung

Große Aufregung

Debatte Abschottung, Rückführungen und Militarisierung der Grenzen – den UN-Migrationspakt kann man durchaus kritisieren. Aber von links
Die Wellenreiter

Die Wellenreiter

Nervenkrieg Zwischen der Ukraine und Russland hat die Diplomatie längst ausgesorgt. Alle Beteiligten sind doch sehr in ihre Rollen verliebt und wollen sie ausfüllen
Wer zuerst zuckt

Wer zuerst zuckt

USA Exportorientierung war gestern: Trumps Handelskrieg könnte der chinesischen Führung sogar in die Hände spielen
Kurzer Prozess

Kurzer Prozess

Brexit Schluckt diesen Deal oder keinen. Das hat der Europäische Rat den Briten in Brüssel ostentativ und kompromisslos zu verstehen gegeben. Ob er damit so gut beraten war?
Flucht kennen sie hier

Flucht kennen sie hier

Migration Die Balkanroute verschiebt sich weiter von Serbien nach Bosnien. Wenn erst der Winter beginnt, droht eine humanitäre Krise
Jede Menge Handgemenge

Jede Menge Handgemenge

Brexit Gilt der mühsam ausgehandelte Deal, würde Großbritannien trotz eines formellen Austritts faktisch in der EU bleiben
Die dritte Kraft

Die dritte Kraft

Libyen Die zwei mächtigsten Konfliktparteien einigen sich auf Wahlen – und holen Islamisten mit ins Boot
Maybot spielt verrückt

Maybot spielt verrückt

Porträt Theresa May kann auf ihre Schuhe starren und unangenehme Fragen wie ein Roboter beantworten. Aber das Land vor ihr selbst retten? Kann sie das auch?
Altar trifft Asphalt

Altar trifft Asphalt

Frankreich Macron hat zunehmend mit der Wut der Straße zu kämpfen. Schaufensterreden allein werden da nicht ausreichen

Die Liebesprediger

Albanien Die Bektaschi leben Offenheit und Toleranz. Bis heute bringt ihnen das viel Feindschaft ein
Aufstehen auf Italienisch

Aufstehen auf Italienisch

Italien Gegen die Regierung wächst der Protest. Flüchtlingshelfer, Gewerkschaften, Alt-Linke tun sich zusammen
Vergessene Stadt

Vergessene Stadt

Konstruktivismus Charkiw in der Ukraine war ein Prunkstück der sowjetischen Moderne. Heute verrostet und zerbröckelt der Ort
Dem Bruch ein Stückchen näher

Dem Bruch ein Stückchen näher

Brexit Nun hat das offene Hauen und Stechen begonnen – um einen Deal, der keiner ist. Premierministerin Theresa May hat dabei ihre Feinde gegen sich vereint
100 Jahre neue Einsamkeit

100 Jahre neue Einsamkeit

Polen Bei den Feiern zum Unabhängigkeitstag marschieren neben der Regierung auch tausende Anhänger rechter Gruppen durch Warschau. Das ist kein gutes Zeichen für Europa

Hier bekommst du nichts

Russland Die Moskauer Hilfsorganisation CAC hilft Flüchtlingen aus Syrien und Afghanistan. Nur wenige haben Aussicht auf Asyl
Noch trumpiger?

Noch trumpiger?

Midterms Er mag es noch nicht wissen, doch für Donald Trump wird sich einiges ändern
Der Coup ist gelungen

Der Coup ist gelungen

Spanien Seit Pedro Sánchez regiert, sind plötzlich die Altparteien wieder im Aufwind
Baller, baller

Baller, baller

Trocken VW schießt in Mexiko auf Wolken. Bauern beklagen Ernteausfälle
Wie auf glühenden Kohlen

Wie auf glühenden Kohlen

Iran Die Führer in Teheran reagieren mit Trotz auf die US-Sanktionen. Viele Iraner jedoch fürchten Folgen für die Ökonomie, die Währung und Gesundheitsfürsorge
Tour de France

Tour de France

1918 – 2018 Der französische Präsident Emmanuel Macron bereist eine Woche lang die Schauplätze des Ersten Weltkriegs. Nebenbei schwört er Europa auf einen harten Wahlkampf ein
Entert wer das Narrenschiff?

Entert wer das Narrenschiff?

USA Sowohl für Präsident Donald Trump als auch die Demokraten sind die Midterm Elections 2018 eine Schicksalswahl
2008: Ein anderes Land

2008: Ein anderes Land

Zeitgeschichte Barack Obama wird als US-Präsident gewählt. Die Verlierer schwören Rache, und die soll furchtbar sein. Dass es so kommen würde, dafür gab es reichlich Anzeichen
Zinsen als Waffe

Zinsen als Waffe

Sachzwang Rom und die EU streiten über Italiens Neuverschuldung. Gekämpft wird nicht gerade sauber