Suchen

26 - 44 von 44 Ergebnissen
Polnisches Schisma

Polnisches Schisma

Erinnern Das neue Gdansker Museum des Zweiten Weltkriegs passt der PiS-Regierung nicht
Die toten Kinder des Holocaust

EB | Die toten Kinder des Holocaust

Erinnerungskultur Zu den grauenhaftesten Tatbeständen unserer jüngeren Geschichte zählt das infernalische Faktum, dass während des Holocaust mehr als 1,5 Millionen Kinder ermordet wurden

B | Heldenplatz. Kein Platz für richtige Helden?

Wien. Der Kulturminister schlägt eine Umbenennung des Platzes vor der Wiener Hofburg vor. Dies sei nicht nötig, meint die Kunstinitiative „Memory Gaps“ in einem offenen Brief.

Niemand wendet sich ab

Denkmal Die Verdrängung des Holocausts darf nicht gelingen: über deutsche Erinnerungskultur
Ein Volltreffer für das Gedenken

Ein Volltreffer für das Gedenken

Erinnerungskultur Mit dem Projekt "Yolocaust" landete der Satiriker Shahak Shapira einen medialen Coup. Weltweit erntete er Anerkennung, aber auch Hass. Nun ist die Aktion zu Ende
Haus der Geschichte

Haus der Geschichte

Erinnerungskultur Hitlers Geburtsstätte soll verschwinden. Unser Autor hält das für ganz falsch

B | Je suis aufständisch?

Arbeitsnormen Am 17. Juni 1953 gab es eine, in Deutschland, selten auftretende Situation. Arbeiter wehrten sich vehement gegen die Erhöhung von "Arbeitsnormen".

B | Folgt Armenien- , Namibia- Resolution ?

Genozid Hereros, Nama Gestern hat der Bundestag Armenien- Resolution verabschiedet. ist damit der Weg frei für ür eine Namibia Resolution, die den Genozid 1905 an Hereros, Nama anerkennt?

B | Wer oder was ist „Taussig“ und „Wachenfeld"?

Erinnerungskultur zunächst, digitale Erinnerungskultur. Und ein bemerkenswert komplexes, politisches Kunstprojekt der Malerin Konstanze Sailer namens „Memory Gaps“.
Wie aus Tätern Opfer werden

EB | Wie aus Tätern Opfer werden

Histotainment Das ZDF-Geschichtsfernsehen beherrscht seit Jahrzehnten das Genre der deutschsprachigen Zeitgeschichtsdokumentation - mit fatalen Folgen für die Erinnerungskultur

B | Vielschichtiges digitales Gedenken

Erinnerungskultur: Über ein künstlerisches Erinnerungsprojekt am Europäischen Tag der jüdischen Kultur 2015

Stimmen der Wahrheit

Spanien Zum Erbe der Franco-Diktatur gehören bis heute anonyme Massengräber. Sie zu finden, ist das Gebot einer würdigen Erinnerungskultur
Urlaub in der Hölle

EB | Urlaub in der Hölle

Reality-TV Siebzig Jahre nach Ende des 2. Weltkrieges zeigt der tschechische Sender CT eine Realitysoap, in der sich eine Familie in der deutschen Besatzungszeit durchschlagen muss

B | Die deutschen Helden

Heldentum Eine Art deutscher Helden wird bisher kaum wahrgenommen - die Kämpfer für Gerechtigkeit, Freiheit und Demokratie - wie Hans Litten und Robert Blum.

B | "8. Mai 1945" Gedenken mit den Weizsäckers

Befreiung vom Krieg Den Zeitzeugen und Nachgeborenen in beredtem Gedenken an den 8. Mai 1945, den Tag der Befreiung, den Tag der Bedingungslosen Kapitulation des Dritten Reiches.

EB | Before they came to Guernica

Erinnerungskultur Wir haben Gernika vergessen. Und damit das wohl schlimmste Verbrechen in der deutsch-baskischen Geschichte.

B | Die Mordlust ist bei uns

Berlinale Regisseur Joshua Oppenheimer bleibt nicht in der grauenvollen Darstellung stecken, seine Sicht von Massakern mündet in universelle Fragen.

Ein kräftiger Schluck vom Zaubertrank Me-too

Erinnerungskultur Die Zeitgeschichte hat Mühe sich gegen die Erinnerungskultur zu behaupten. Aber im Unterschied zu ihr, ist die Zeitgeschichte zukunftsgewandter

Wie soll die RAF im Gedächtnis bleiben?

Debatte Der Abriss des Gefängnishochhauses in Stuttgart provoziert die Frage, welche Erinnerungskultur der Deutsche Herbst braucht