Suchen

26 - 50 von 1458 Ergebnissen

Mach mal, Halla

Film Benedikt Erlingsson schickt seine Heldin in einen Guerillakrieg gegen den Klimawandel

Duell der Ritterinnen

Dokumentarfilm Zwei Frauen, zwei Dokus: Ruth Bader Ginsburgs Witz schlägt Vivienne Westwoods Anti-Haltung

Wenn Frauen trauern

Ermächtigung Bei Steve McQueen erobern Gangsterwitwen viel Terrain, das im Film sonst Männern vorbehalten bleibt

Sag nicht immer Trumpland

Südstaaten Ein Italiener mischt sich in den USA mit seiner Kamera unter die Ausgegrenzten

Geist aus der Maschine

Streaming In Sam Esmails neuer Serie „Homecoming“ gerät Julia Roberts in die Mühlen des militärisch-industriellen Komplexes

Pantoffeln ins Glück

Streaming Netflix zeigt auch Filme, die nie im Kino waren. Es sind Perlen dabei

Geschichte der Dienerin

Streaming Der Gewinner des Goldenen Löwen, Alfonso Cuaróns „Roma“, kommt kurz vor dem Internet-Start auch ins Kino

B | IL MOSTRO DI NORIMBERGA

Kinoklassiker Ein Kino-Wochenende in "gelb"-rot mit klassischen italienischen Krimis und Horrorfilmen der Marke "Giallo" in Nürnberg. 23. bis 25. November. Ein kurzes Reisetagebuch.

Ideal und Alltag

Sehnsucht „Cold War“ handelt von einer unmöglichen Liebe im Kalten Krieg

Im Infomobil

Dokumentarfilm Bürgergespräche, Pegida, „taz“-Konferenz: Marie Wilke blickt aus der Distanz auf unser demokratisches System

Kuchen zwischendurch

Skandalprozess Christian Frosch erzählt, wie es 1963 in Graz zum Freispruch des „Schlächters von Vilnius“ kam

Außerhalb der staubigen Villa

Kino „Die Erbinnen“ erzählt vom Gefangensein in Konventionen und einem ganz leisen Aufbegehren

B | #unten - interfilm & die Abgründe der Arbeit

interfilm Festival Beim 34. interfilm Festival, das in 4 Berliner Stadtteilen stattfand, war das Weltgeschehen in über 400 Beträgen präsent - mit überaus präkeren Arbeitsverhältnissen.

Nicht lustig, eigentlich

Serien Unsere Kolumnistin gewinnt die Nervbolzen aus „Please Like Me“ immer lieber. Spoiler-Anteil 22 Prozent

Schöne Zerwürfnisse

Filmfestivals Venedig und Toronto können an Netflix nicht mehr vorbeigehen. An Frauen auch nicht

B | Kalter Krieg

Filmkritik Nach dieser Interpretation von "Cold War", der neue Film von Pawlikowski, ist der kalte Krieg zwischen Ost- und Westeuropa auch heute noch aktuell.

„Dank der Kinder habe ich ein Arbeitsethos“

Porträt Nicolas Cage driftet als Schauspieler zwischen Kunst und Trash. Die Generation Youtube liebt ihn vor allem für seine Ausraster
Es gibt kein Zurück

Es gibt kein Zurück

#MeToo Im Medium Film herrschen überkommene Frauenbilder weiterhin vor. Regisseurinnen müssen verstärkt gefördert werden

Er ist wieder da

Kino Paolo Sorrentino stößt Silvio Berlusconi vom Sockel – mit einer Hommage

Wer jagt hier wen?

Kino Im Zeitalter digitaler Mobs versuchen sich Luca Guadagnino und Sam Levinson an einem alten Thema

B | interfilm lädt zum Kurzfilmrausch

Kurzfilmfestival 400 Filme in 50 Programmen vom 20. - 25. November von Berlin-Mitte bis Kreuzberg, von Prenzlauer Berg bis Neukölln. Hier ein paar Highlights aus dem prallen Programm.

Leningrader Nächte

Young Dudes „Leto“ erzählt mit Wehmut, aber ohne Nostalgie von der sowjetischen Rockszene der frühen 80er

Endlich geisterfahren!

Dystopie In Ulrich Köhlers „In My Room“ wird ein Loser zum stolzen „Last man on earth“

Hände von gestern

DOK Ist Arbeit filmbar? Und wo kommen plötzlich all die Frauen her? Ein paar Fragen vom Leipziger Filmfestival

B | 28. Filmfestival Cottbus

Osteuropäisches Kino In seinem Spielfilm "Leto" feiert der russische Regisseur Kirill Serebrennikov die Sehnsucht nach künstlerischer und persönlicher Freiheit