Suchen

26 - 43 von 43 Ergebnissen

B | „Die Rebellion der Gehenkten“

Literatur Manche Bücher haben kaum 200 Seiten, kommen als harmloser Abenteuer-Roman daher, enthüllen aber eine solch existentielle Tiefe, dass man sagt:
Marktöffnung wider Willen

EB | Marktöffnung wider Willen

Lateinamerika Ecuador wird sich bald dem Freihandelsclub zwischen der EU, Kolumbien und Peru anschließen. Ein Anschluss, der kein gutes Licht auf die EU-Institutionen wirft
Die Jugend erwacht

EB | Die Jugend erwacht

Paraguay Studierende haben Korruption und Klientelismus den Kampf angesagt. An der wichtigsten Universität des Landes folgt ein Rücktritt dem anderen. Wird es endlich Frühling?

B | Cocaine Cowboys, Reloaded

TV-Serie Das Metier TV-Serie boomt weiterhin. Neuestes Beispiel: »Narcos«. Die Netflix-Serie um den kolumbianischen Drogenboss Pablo Escobar vermisst die Formen des Genres neu.
Die Verhältnisse kippen

Die Verhältnisse kippen

Armut Die einstige Nähe von Staat und Kirche löst sich immer mehr auf. Das konnte man besonders gut bei der Südamerika-Reise von Papst Franziskus beobachten

B | Pommerplatt mit portugisisch

Ik heff a padaria Deutsche wirtschaftsflüchtlinge

B | Liegt die Zukunft in Latein- und Südamerika?

Mehr Gerechtigkeit Auf dem amerikanischen Subkontinent waren die Unterschiede zwischen arm und reich bisher besonders gravierend. Viele der heute Regierenden versuchen, das zu ändern.

B | Flavia, das licht auf tausend

Gras und wein Zu wenig cracks im sport und zuvil crack im leben, das sind die probleme Brasiliens.

B | Brasil, Terra do Voleibol

Die letzten worte Eine kurze geschichte des brasilianischen fussballs

B | Die leiden der braziliano mittelclasse

120 milion optimisti Die situacion in Brasil
Der Griff nach der Hand Gottes

Der Griff nach der Hand Gottes

WM Sie leben in L. A. Sie sind zornig und traurig. Sie tragen Shirts von Independiente oder Santos. Die US-Latinos sind die Seele des Fußballs

B | Pará, wo die nuss herkommt

Ungute japano Ein par worte über die zentgefärlichste stadt der welt

Ein ewiger Linker: Gabriel García Márquez

Nachruf Mit seinem Roman Hundert Jahre Einsamkeit erlangte Gabriel García Márquez Weltruhm. Er selbst bezeichnete sich stets als Sozialist und bestritt Kommunist zu sein.

B | Namen namen namen

Hitler is brasileiro Jo.

B | Gott is brasilianer, Jesus anscheinend auch

Land der frommen Die letzte trompete

B | Hose runter

Wasserstädtchen Kompliziertes land

B | Territorien des Widerstands

Widerstand Werk über die Bewegungen Südamerikas!

Keine Frage der Klasse

São Paulo Das Wohngebäude Edifício Copan in São Paulo ist bis heute eine lebendige Skulptur der südamerikanischen Moderne. Ein Lokalaugenschein zwischen den Jahrzehnten