Suchen

26 - 50 von 142 Ergebnissen

„Die bringen dich einfach um“

Kolumbien Der Frieden zwischen der Regierung und der FARC-Guerilla wird an vielen Orten von Paramilitärs torpediert

Klarmachen zum Crash

Großbritannien Auf eines ist bei den Brexit-Verhandlungen Verlass: die extreme Inkompetenz der Regierung
Wie nach einem Krieg

Wie nach einem Krieg

Griechenland Die Regierung Tsipras könnte bald dem Troika-Regime entkommen und beginnen, sich um das eigene politische Überleben zu kümmern
Heim ins Öster-Reich

Heim ins Öster-Reich

ÖVP/FPÖ Die neue Rechtsaußen-Regierung möchte Südtirolern eine österreichische Staatsbürgerschaft anbieten. Das klingt schwer nach einem ethnonationalistischen Rohrkrepierer
Kanzlerinnendämmerung

EB | Kanzlerinnendämmerung

Sondierungsgespräche Die zähe Regierungsbildung macht nun auch der Zivilgesellschaft deutlich, dass die Kanzlerin ihren Zenit überschritten hat
KoKo

KoKo

SPD Ein Name sagt, was drin steckt. Wer hätte gedacht, dass sich die Sozialdemokraten so freimütig wie unverhüllt auf die DDR beziehen – und vor allem auf sie besinnen
Dann kann ja nichts mehr schief gehen

Dann kann ja nichts mehr schief gehen

Regierungsbildung Die SPD wird in Sondierungsgespräche mit der CDU eintreten. Sie begibt sich damit auf Glatteis. Aber es gibt einen Rettungsanker
Die Demokratie beleben

Die Demokratie beleben

Norwegen Teuer, instabil, nichts für Deutschland? Über Mythen rund um die Minderheitsregierung – ein Denkanstoß aus dem Norden Europas
Gebot der Stunde

Gebot der Stunde

GroKo Nächste Woche findet der SPD-Parteitag statt. Die Genossen müssen sich dann von schwarz-roten Träumereien verabschieden. Sonst ist die Sozialdemokratie bald Geschichte

Lindners Plan ist nicht geheim

FDP Regieren wollten die Liberalen ohnehin nicht, sie markieren das Anti-Establishment. Das kann ins Auge gehen
Kritik und Kamillentee

Kritik und Kamillentee

Jugend Wie sehr die Grünen in die Regierung strebten, zeigt uns aktuell ein Besuch beim Parteinachwuchs
Kein Vaterlandsverrat

Kein Vaterlandsverrat

Parteien Wer die SPD an die Front der Verantwortung schickt, nimmt ihren Tod billigend in Kauf. Warum keine Minderheitsregierung?
Die Glücksritter

EB | Die Glücksritter

Koalition Der Regierungsbildungs-Tango geht weiter. Die derzeitigen Hinterzimmer-Pirouetten offenbaren tiefe Brüche im bürgerlichen Lager. Steht eine neoliberale Rechtswende bevor?

Niedliche Habenichtse

Kinderarmut Unzählige Studien weisen auf das Problem hin. Die Politik ignoriert es
Huhn oder Gangster

Huhn oder Gangster

Brexit Ist das Vorgehen der britischen Regierung inkompetent, irrational oder doch strategisch? Eine spieltheoretische Analyse
Einigkeit und Export

Einigkeit und Export

Koalition Jamaika ist kein erzwungenes Bündnis. Es wächst vielmehr zusammen, was zusammengehört. Die AfD kann sich freuen
Das Beben nach dem Beben

Das Beben nach dem Beben

Mexiko Weil Regierung und staatliche Behörden nach der Katastrophe vom 19. September versagt haben, fühlt sich die Jugend des Landes wachgerüttelt – eine Selbstermächtigung

Merkel und die schwarz, gelb, grünen Keulen?

Ratlose Koalijeure Jede Woche prallen Welten und Weltanschauungen aufeinander, wenn Jakob Augstein und Nikolaus Blome aktuelle Geschehnisse reflektieren
Als es noch nach Macht und Testosteron roch

Als es noch nach Macht und Testosteron roch

Regierungsbildung Vom gekränkten Oppermann bis zum totberatenden Lafontaine: In turbulenten Zeiten wie diesen fühlen sich die älteren Herren der Politik zu Wortmeldungen bemüßigt
Intervenieren statt einspringen

Intervenieren statt einspringen

Bundesregierung Es ist auch unter den jetzigen Umständen nicht ratsam, Jamaika einspringen zu lassen
Demoralisiert und verbittert

Demoralisiert und verbittert

Großbritannien Der 20-jährige Khalid Ahmed wohnte im ausgebrannten Grenfell Tower. Nach dem Inferno versucht er, den gerissenen Faden des Lebens wieder aufzunehmen
Rückkehr des Verfemten

Rückkehr des Verfemten

Spanien Mit dem neuen alten Vorsitzenden Pedro Sánchez steht der Burgfrieden zwischen der Partei der Sozialisten und konservativer Regierung vor dem Aus
Ein unwürdiger Zustand

Ein unwürdiger Zustand

NSA Angeblich wurde die Whistleblowerin Reality Winner durch ein Wasserzeichen enttarnt. So oder so: Whistleblowing muss endlich durch Gesetze geschützt werden

B | ÖVP - Kurz: eine "feindliche Übergabe"?

Kurz, ÖVP, SPÖ, Regierung ""Scheinheiligsprechungen sind gängiger als Heiligsprechungen". (Erhard Horst Bellermann, 1937, deutscher Bauingenieur, Dichter).
Ein unstetes Verhältnis

Ein unstetes Verhältnis

Soziale Medien Den Regierungen einiger afrikanischer Staaten sind soziale Medien in heiklen Phasen ein Dorn im Auge. Die Folge: Sie schränken den Zugang immer wieder ein