Suchen

51 - 63 von 63 Ergebnissen

Gierig und herzlos

Autorenkino Was ist bloß mit David Cronenberg los? „Maps to the Stars“ soll eine Satire über Hollywood sein, verirrt sich aber in Moralismus und Konvention

Göttin der Nischenkultur

Zarte Hommage Mit dem Verschlingen eines Hundehaufens vor laufender Kamera wurde die Drag-Queen zum Star der queeren Gegenkultur der 80er Jahre. Jeffrey Schwarz erinnert an Divine

Alles für die Fans

Bühne & Musik Soeben ist wieder ein Album von Johnny Cash erschienen. Ist der Sänger nach seinem Tod ein größerer Star, als er es zu Lebzeiten je war?

B | Der Ausverkauf des Ostens genügt nicht

TLG und Lone Star Bei der Frage, was eigentlich aus dem sog. "Eigentum des Volkes" der ehemaligen DDR geworden ist, stößt man auf Verstrickungen, die nur anfänglich verwundern

B | Super-Samstag

Wurmtag Heute ist wieder Super-Samstag.

B | Die Rückkehr der Jedi-Ritter

Was Kinder spielen Cowboy und Indianer, Pfeil und Bogen oder gar Gewehr - das ist out. Heute muss es schon mindestens ein Lichtschwert sein.

B | Was denkst du?

Projekte zum Gehirn Eine Betrachtung über zu erwartende Auswirkungen der mit gigantischen Summen geförderten Vorhaben zur Kartierung bzw. Simulation des menschlichen Gehirns.

EB | Zwei Leben

Biografie Zwei der größten weiblichen Ikonen des 20. Jahrunderts wurden vor 80 Jahren geboren, Yoko Ono und Nina Simone.

B | Der Augur

Ausblick. im alten rom, aus dem westeuropa sehr viel abbekommen hat, war ein augur ein priester, der sich auf die deutung des vogelflugs verstand, daraus kommendes vorhersah.

EB | Star Wars am Scheideweg

Star Wars Unter der Regie von J.J. Abrams soll der siebte Star Wars Teil enstehen. Wohin wird die Reise gehen?
Die 81-Sterne-Stadt

Die 81-Sterne-Stadt

Eventkritik Berlin feiert sich bei der nun dritten Eröffnung des „Boulevards der Stars“ mal wieder als glamouröse Filmmetropole

B | «Walk of Fame» von Steuergeldern bezahlt?

Deutsche Firma steckt in finanziellen Schwierigkeiten

B | Philosophie für Gelangweilte-Klingonentheorie

Exzellenzcluster Verbindet etwas Sonderforschungsbereiche und Exzellenzcluster mit Science fiction-TV? Möglichkeitsphilosophie bräuchte Utopien, statt exzellenter Elementarpartikel.