Suchen

51 - 75 von 80 Ergebnissen
Sturz ohne tiefen Fall

Sturz ohne tiefen Fall

1974 Vor 40 Jahren trat Willy Brandt wegen der Affäre um Günter Guillaume zurück. Was war der wahre Grund: War der Kanzler nur amtsmüde oder wurde er von Wehner abserviert?

B | SNOWDOWN der Kanzlerakte, dank EDWARD?

NSA und BERLIN Ein Staatsgeheimnis Herbst 1969: Bundeskanzler Willy Brandt wird ein Schreiben vorgelegt. Erst weigert er sich, es zu unterzeichnen – dann tut er es doch (EGON BAHR).
Die Kirchen machen es sich zu leicht

Die Kirchen machen es sich zu leicht

Zurückhaltung Mit dem ökumenischen Sozialwort wiederholen die Kirchen das schwarz-rote Regierungsprogramm. Die EKD schiebt die Schuld am Opportunismus auf die katholischen Bischöfe

B | Dritter Weltkrieg oder Neuanfang

Ukraine Zweifelsohne hat die Situation in der Ukraine das Zeug zur weiteren Eskalation. Gar zu einem Krieg? Nicht unbedingt. Aber die Gefahr ist groß. Diplomatie ist nun gefragt.

Die Brücke ins Solarzeitalter

Erneuerbare Energien Das Thema Energiewende hat bei der SPD eine lange Tradition, doch nun ist ein Neustart erforderlich. Sigmar Gabriel hätte alle Mittel zur Hand, ihn umzusetzen

B | Trickst OHLSEN- BANDE Willy Brandt ums Amt?

Rettung Genschers Rettet Willy Brandt im Mai 1974 durch seinen Kanzlerrücktritt selbstlos Hans- Dietrich Genscher als Außenminister um des Erhalts der sozialliberalen Koalition Willen?

B | Helmut Schmidt der Zukunft zugewandt

Schmidtschnauze95 Der Titel wurde nicht von Anhängern, sondern von Gegnern Helmut Schmidts als Kampfbegriff erfunden und erlebte erst viel später seine liebenswert gemeinte Umdeutung.

B | WILLY BRANDTS "WALE SCHAUEN"

Der Kniefall 1970 Willy Brandt hat sich mit seinem "Wahrschauer" Kniefall bewusst und doch spontan zum schauenden Auge des Orkans menschlich überwältigender Erschütterungen gemacht.
Albrecht Müller: "Brandt aktuell" - Rezension

EB | Albrecht Müller: "Brandt aktuell" - Rezension

Willy Brandt Willy Brandt würde am 18. Dezember hundert Jahre. Geschrieben wurde viel über den ersten Kanzler der SPD nach 1949. Nicht alles stimmt. Albrecht Müller hält dagegen

B | Willy Brandt "HUNDERT?"(1913- 2013)

Lars Brandt redet Helmut Schmidt macht sich auf seine sympathisch schnodderig gemeinte Art bis heute folgenden Reim auf das "WILLY- Phänomen" "Wer Visionen hat, soll zum Arzt gehen!".

Wieder nötig

100 Jahre Willy Brandt hat sich gern mit den Mächtigen aus der Wirtschaft angelegt. Eine persönliche Erinnerung

B | K. v. Dohnanyi Ideefix. selten sagt er nix

Bonesman? KvD, einstiger Yale- Student mit Stipendium ein Bonesman?, Illuminator?, wie der gegenwärtige US- Außenminister John Kerry, der Ex- US- Präsident George W. Bush, der..

B | Willy Brandt "Life under the Waterline"

Geheimdiplomatie Treibende Kraft für den Aufbau, die Organisation und Pflege dieser geheimen Kanäle ist die Idee, die Brandt/Bahr Ost- und Entspannungspolitik, ins Gelingen zu bringen

B | Backpfeifen nützen nichts

SPD Wie es aussieht macht die SPD den Steigbügelhalter für eine neue Regierung Merkel. Wie von Gysi vorhergesagt rappelt es nun im SPD-Karton. Aufrappeln oder untergehen?

B | Rudolf Augstein zum Neunzigsten Geburtstag

Verschollener Elan "In den Kältebuden DES SPIEGEL, verdichtet in der Person Rudolf Augsteins ging der deutsche Elan, alltäglich mit Fleiß, beflissen, sich seiner gewiss, ein und aus".

B | 70 Jahre Oskar Lafontaines „Langer Marsch“

Glückwunsch Oskar! Über grandiose Erfolge und Fettnäpfchen im Scheitern des Oskar Lafontaine, der, heute, am Montag, den 16. September 2013, 70 Jahre alt wird

B | De Maiziere zwischen Bring- und Holschuld

Staatsekretärwesen Steht Thomas de Maiziere unter der Staatssekretären Fuchtel?, wenn ja, wer holt ihn daraus? „Globkes Staatsekretären Wesen“ und Thomas de Maiziere als jüngstes Opfer?

B | und 13.000 verschwundene NSA Stasi-Akten

Gauck Es war ein kurzer Artikel, der gestern im Focus erschien, der beweist, wer jetzt noch behauptet, nicht gewusst zu haben, in welchem Ausmaß

B | Prism1,Prism 2 – Lügen haben kurze Beine

Werksvertrag BND und Bundeswehr – unter „Werksvertrag“ für die USA? Ja, so kann man sich seine Mitarbeiter auch bezahlen lassen, man verlagert sie ins Ausland,

B | 150 Jahre SPD- Kladderadatsch ohne Ende?

Ferdinand Lassalle Der Kladderadatsch war in den Berliner Jahren Lassalles eine, politisch kritische Zeitung, deren Chefredakteur, Ernst Dohm, einen gesellschaftlich offenen Salon anbot
Was Grass über Kohl dachte

Was Grass über Kohl dachte

Briefwechsel Die Schreiben von Günter Grass an Willy Brandt zeigen, welchen Respekt der Literatur-Nobelpreisträger vor dem späteren Bundeskanzler Helmut Kohl hatte
Volle Kanne Verantwortung

Volle Kanne Verantwortung

Steinbrück, Rösler Die Inflation der Rücktrittsforderungen hat dazu geführt, dass Politiker nicht mehr wissen, wann sie gehen sollten
Der Ewiggestrige

Der Ewiggestrige

Helmut Schmidt Der Ex-Bundeskanzler trauert der Atomenergie hinterher und hält die Klimakatastrophe für ein Gerücht. Der Mann wird heute 94 Jahre alt
Damals, auf der Planstelle für den Geist

Damals, auf der Planstelle für den Geist

Karrieren Ist es heute nicht viel zu einfach, ein Nonkonformist zu sein? Sentimentale Erinnerungen an die SPD nach 1945

B | CDU/CSU-Geheimdienst vs. Willy Brandt

Spionage Es muss für die Rechtskonservativen in der BRD ein GAU gewesen sein, als 1969 mit Willy Brandt erstmalig ein Sozialdemokrat Bundeskanzler wurde.