don´t buy ämericän

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

don´t buy americän.
.
ein sinnloser aufruf. welches produkt in einem deutschen
supermarkt trägt schon den aufdruck
.
made in usa?
.
und da war ich doch in so einem toom-baumarkt.
klo-deckel.
.
hier die werbung:
.
"www.ciao.de/Bemis_Silentium_Toilettendeckel__Test_8473416
.

mit absenkautomatik.
.
thät means....man(n) pißt gemütlich (im stehen!) und danach
werden brille und deckel von hinten touchiert....und sie senken sich geräuschlos auf das porzellan.
.
gekauft.
.
beim lesen des beipackzettels: "mäde in usa"
.
heftigstes grübeln?
.
wann zur hölle hab ich schon mal ein konsumprodukt "mäde
in usa" gekauft?
.
egal. ich hab´s gekauft.
.
nach drei - vier - monaten funktionierte die klo-deckel-ab-senk-automatik nicht mehr.
.
letzte woche....der gau. die brille brach....
.
ein schlitz.....der fleisch einklemmte...schmerzlaßnach.
.
conclusio eins: heute hab ich mir ne neue klobrille gekauft.
mäde in dänmark. auch mit absenkautomatik.
.
conclusio zwei: die amis produzieren nur manager,
rechtsanwälte, berater, bänker und andere betrüger.
.
nur keine PRODUKTE mehr.

23:27 04.09.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

aber

"und weil der mensch ein mensch ist..."
Schreiber 0 Leser 0
aber

Kommentare 2

Avatar
linksdawodaumen | Community