acht bar

Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit. Was aber ist die Wahrheit ?
Schreiber 0 Leser 0
Avatar
RE: Der Papst würde anders handeln | 16.08.2011 | 18:33

Ich stimme ihnen da zu.
Für mich ist Domscheit-Berg wie das Trojanische Pferd.
Das Verhalten zu Zeiten bei Wikileaks, muss er wohl bei Open L. fortgeführt haben.

RE: Großbritanien erntet jetzt, was Frau Thatcher gesät hat | 10.08.2011 | 14:24

Wo sind eigentlich die großen Empörungen bezüglich der vielen niedergebrannten Wohnhäuser.

Das sah doch damals im Ruhrgebiet am Niederrhein noch anders aus.
Nur gut, dass in England keiner zu Schaden kam.
Die Absicht Schaden zu zufügen und Opfer in Kauf zu nehmen war bei den Brandstiftern vorhanden.

Gibt es eigentlich gute und schlechte Brandstifter ?

RE: Linke verbieten oder rechtspopulistische Hetzer verbieten? | 10.08.2011 | 14:17

Keiner lässt sich verbieten.
Wer verboten wird geht in den Untergrund.

In Diktaturen ist man schnell beim Verbieten.

RE: "Sommer der Männerbewegung" startet mit Verschwörungstheorie | 13.06.2011 | 20:12

Sind die sogenannten westlichen Gesellschaften in sich krank ?

Sie scheinen schon mehr als krank zu sein und deshalb werden sie sich im laufe der Zeit auch selbst zerlegen.

Was heute noch als modern und tolerant gilt, wird morgen, oder übermorgen, als der Grund des ganzen Übels wieder auf der Tagesordnung stehen.
So wie es jetzt aussieht kann eine Menschheit nicht vorankommen.

RE: Du bist doch keine Deutsche! | 18.05.2011 | 15:32

Alles ist so geschehen.
Ich glaube mittlerweile fast alles.

RE: Karl-Freitag, ein Grund zum Feiern | 22.04.2011 | 17:03

Ostern, das gröste Fest der Christen, das Fest, das alles übertrifft.
Ein Religionsereignis muß nicht hinterfragt werden, weder bei den Christen, noch bei den Juden, noch bei den Moslems und wer auch immer noch ein Fest der Gläubigkeit feiert.

Die Einen gedenken am Karfreitag und andere am 15.Januar, wenn ich mich recht erinnere.

RE: Die SPD klammert sich an den Rand und schafft Sarrazin nicht ab | 22.04.2011 | 16:46

Gut so! Sarrazin bleibt
.Die Einen, sowie die Anderen haben in einer Gesellschaft etwas auszuhalten und das ist die Meinung eines Menschen.

RE: "Wahre Finnen", Europa und die Sehnsucht nach "früher" | 21.04.2011 | 03:58

Na werter Hardob , haben Sie mich mit dem Einmarschieren zu wörtlich genommen.
Ich habe mich nur auf die derzeitige Verhaltensweise der EU bezogen, die große Friedensmacht.

RE: Die Welle: Sarrazin fürchtet sich bei Anne Will vor Afrikanern | 21.04.2011 | 03:49

Die meisten Sklavenfänger und Händler waren selbst Schwarze, da brauchte es keine Weißen.

RE: Umfrage: DSDS-Moderator Marco Schreyl zu „schlüpfrig“ ? | 20.04.2011 | 23:04

Ja na klar muß der weg und nicht weil er schwul sein soll, sondern, weil er ein Grabscher ist.
Grabschen am liebsten bei den ganz jungen.
Ich finde den Mann einfach abstoßend und bei den Teilnehmern merkt man , dass die Abstand wollen.
Schwul? Nein, denn er grabscht ja auch die Mädchen an. Seine Freunde sind aber schon die kleineren Jungen, das war in jeder Folge so.

acht-bar