Ariane Sommer: Nahrung für Körper und Seele

Interview Was man machen kann um wieder auf die "richtige" und gesunde Bahn zu kommen, das erfahren wir im folgenden Interview mit Ariane Sommer.
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community
Mal abgesehen von medizinischen Erkenntnissen, in wie weit beeinflussen Lebensmittel den Menschen?

Meiner persönlichen Erfahrung nach und auch basierend auf der Resonanz, die ich aus meinem Umfeld bekomme, wirkt sich die Ernährung nicht nur auf unseren körperlichen Zustand aus, sondern auch auf den geistigen und seelischen. Wenn ich mich vorwiegend von Rohkost und ausgeglichenen, gekochten Mahlzeiten ernähre, zu 98% pflanzlich, dann ist mein Kopf frei, die Gedanken sind klar und es ist sehr leicht, mich auch auf kompliziertere Aufgaben über längere Zeit hinweg zu konzentrieren. Auch seelisch bin ich dann wesentlich ausgeglichener und fühle mich mehr im Einklang mit mir selbst und der Welt und bin hochgradig intuitiv. Es ist schwierig in Worte zu fassen, aber eindeutig ein anderes und besseres Selbst-Gefühl. Auf einer sozialen und globalen Ebene, beeinflusst was wir essen sowohl unsere Umwelt, als auch unsere Gesellschaft. Beides ist gesünder, wenn die Ernährung ausgeglichen ist und ein Schwerpunkt auf pflanzliche Zutaten gelegt wird. Hier weiterlesen
20:58 08.05.2020
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Prominent & Rat

In diesem Blog geben Personen des öffentlichen Lebens Rat an all jene, die eine andere Perspektive auf ihrem Lebensweg gewinnen wollen.
Prominent & Rat

Kommentare