Rocco Stark zum Thema: Vater werden

Interview Im folgenden Interview gibt Rocco Stark einen Einblick in seine Gefühlswelt als Vater und Rat an Eltern, die ihren Kindern eine echte Kindheit bieten wollen.
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community
Was waren deine ersten Gedanken und Gefühle, als du erfahren hast, dass du Vater wirst?

Wow, jetzt gehts los…
Wie hast du dich auf die Geburt deiner Tochter vorbereitet?

Learning by doing...
Welche Ängste hat ein junger Vater, wenn das eigene Kind zur Welt kommt?

Die einzige Angst, die ich hatte, war, das ich was verpassen könnte.
Gibt es für dich ein bestimmtes Alter, ab dem man fähig ist eine Familie zu gründen?

Ich denke, wenn man sich bereit fühlt für einen anderen Menschen zu 1000% da zu sein.
Wie hast du dich gefühlt, als du deine kleine zum ersten mal in den Armen gehalten hast?

Kann man nicht beschreiben.
Welche Werte würdest du gerne an deine eigenen Kinder weitergeben?

Zu wissen, was richtig und was falsch ist. Ein gesundes Empfinden dafür zu haben, was man im Leben möchte und dies auch anderen Menschen wünscht, bzw so mit anderen Menschen umgeht, wie man es sich für sich selbst wünschen würde. Hier weiterlesen
11:37 15.05.2020
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Prominent & Rat

In diesem Blog geben Personen des öffentlichen Lebens Rat an all jene, die eine andere Perspektive auf ihrem Lebensweg gewinnen wollen.
Prominent & Rat

Kommentare