Sie bringen der Welt Freiheit und Demokratie

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

...oder was war der Grund dafür, dass die USA ihre Truppen überall hin schicken? Hieß doch so ähnlich?

Und wie sieht das dann zu Hause aus? Nein, diesmal schreibe ich nicht über Guantanamo oder ähnliches, da werden ja nur gefährliche Muslime behandelt. Diesmal ist es ein amerikanischer, weißer, nichtmuslimischer Staatsbürger, der von einem Besuch aus Island heimkehrt und die Frechheit besitzt, kein Telefon und keinen Laptop bei sich zu führen. Wie verdächtig!

Genauer gesagt handelt es sich um Jacob Applebaum, der einer der Wikileaks-Unterstützer ist, dessen Kontakte auch per Subpoena ausgeforscht werden sollen. Er tweetet unter @ioerror - und ich fand eine Kollektion seiner Tweets anlässlich des Empfangs in Seattle und Newark (Auszug):

"

• It's very frustrating that I have to put so much consideration into talking about the kind of harassment that I am subjected to in airports.

• I was detained, searched, and CPB did attempt to question me about the nature of my vacation upon landing in Seattle.

• The CPB specifically wanted laptops and cell phones and were visibly unhappy when they discovered nothing of the sort.

...

• It took a great deal of thought before I posted about my experience because it honestly appears to make things worse for me in the future.

• Even if it makes things worse for me, I refuse to be silent about state sponsored systematic detainment, searching, and harassment.

• In case it is not abundantly clear: I have not been arrested, nor charged with any crime, nor indicted in any way. Land of the free? Hardly.

...

• I dread US Customs more than I dreaded walking across the border from Turkey to Iraq in 2005. That's something worth noting.

• I will probably never feel safe about traveling internationally with a computer or phones again.

• None the less, safe or not, I won't stop working on Tor. Nor will I cease traveling. I will adapt and I will win. A hard road worth taking."

Ich habe mich unter seinen zahlreichen Followern eingereiht - es gibt da noch mehr zu lesen.

Hallo, Mr. Obama - is this the change you promised?

07:36 13.01.2011
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Alien59

Nächster Versuch. Statt PN: alien59(at)live.at
Alien59

Kommentare 1