pali

Schreiber 0 Leser 0
Avatar
RE: Intifada gegen den Speckbürger | 02.05.2011 | 11:14

Der Autor hat die Macht dieser Bewegung pünktlich erkannt.. denn sie hat schon Früchte getragen - die erwartete Versöhnung.

Nun muss die internationale Gesellschaft dran, endlich eine Demokratie nicht a la carte zu akzeptieren und in September den palästinensischen souveränen aber entmilitarisierten Staat anzuerkennen.
Danach kann man international bewachte Grenzen schaffen die die Sicherheit beide Staaten garantieren soll. Alles andere dient der Verlagerung des Krieges.