Löcken (I)

TV "Ich kenn deine Tante."
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Müde wie die parallel zuschauende Generation 60plus, zappt d.V. gestern Abend gen 22 Uhr ins Erste, für das in der Senderübersicht be(un)ruhigend lang eine Sendezeit bis nach 23 Uhr angezeigt wird: Es läuft "Verstehen Sie Spaß?".

Vorgestellt wird ein neuer Lockvogel. Name: Joyce, Legende (1) : Sie sei aufgefallen, weil sie einen youtube-Channel ihr eigen nenne, der ja schon gaaanz viele Abos habe (so G. Cantz).

Es folgt ein Film mit Joyce als Lockvogel, der lustig ist.

Nach dem Film kommt Joyce ins Studio, begrüßt die bereits sitzenden Gäste (Liefers, Prahl, Grammel, Gercke - in dieser Reihenfolge begrüßt) und beginnt mit Cantz ein Gespräch.

In diesem Gespräch erfahren wir, dass Joyce eine bekannte Youtuberin ist (siehe Legende 1), und, auf eine eingeblendete Frage (Web 6.0!, wir sind hip) eines Users aus dem Internet hin ("Wie ist Joyce zum Lockvogel geworden?") eine Erweiterung um Legende 2: "Ich kenn ja deine Tante", wanzt Cantz zur Überraschung d.V., "und die hab ich mal gefragt, was macht die Joyce so, und so kam das." Die folgenden Schleimerchen ("Ihr habt ja auch einen voll erfolgreichen Channel!", "Bei mir gibts auch noch Bonus, online, genau jetzt!") inkl. plötzlichem, absolut unverständlichen Anfassen Prahls durch Joyce nimmt d. V. nur noch vage wahr.

Was bleibt, ist ein Gschmäckle. "Ich kenn deine Tante"?! Bitte. Man weiß ja, dass es nur über Leute geht, aber - SO. Und dass das Erste sich so an eine Zielgruppe ranwanzt, ist ja auch nicht neu, aber. Gschmäckle.

--

Heut Morgen nun hilft das Internet, das Gschmäckle zu den Akten zu legen und den Grund für einen viel größeren Stachel zu erfahren.

Joyce Ilg ist eine seit 2005, d.h. seit 12 (ZWÖLF!) Jahren als Schauspielerin arbeitende 36-jährige, deren Wikipedia-Eintrag zeigt, wie .............................. (Adjektiv bitte selbstständig einsetzen) das Leben einer ausgebildeten Fotoingenieurin, die Schauspiel draufgesattelt hat, laufen kann. Er zeigt auch, dass Frau Ilg alles ist, aber ganz sicher keine "Ich kenn deine Tante" Youtuberin, die der Guido mal eben so wg. Beziehungen aus dem Internet auf die große Samstagabendbühne geholt hat.

Löcken (I):

Frau Ilg als halbfamiliären Zufall zu präsentieren und ihre youtube-Prominenz als Anlass zu benennen sie als Lockvogel einzusetzen, ist eine Für-Doof-Verkaufe der Generation 60plus UND der youtube-Generation. 'Ihr kennt die eh nicht, aber isse nich süß?', hallt es den Alten entgegen. Während "Schaut mal, eure Joyce macht jetzt hier mit!", den Jungen vorgaukelt, sie habe einen Mördercoup gelandet. Die Wahrheit liegt irgendwo zwischen "Ich bin eine 36jährige, arbeitlose Schauspielerin." und "Ich kenn deine Tante."


"Das gehört sich nicht.", wie eine Freundin sagen würde.






wider/(auch:) gegen den Stachel löcken (gehoben: etwas, was als Einschränkung der persönlichen Freiheit empfunden wird, nicht hinnehmen und sich dem widersetzen; nach dem Ochsen, der gegen den Stock des Treibers ausschlägt; nach Apostelgeschichte 26, 14) Quelle: Duden.

09:59 02.04.2017
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Amanda

Wieder hier, wieder da, wieder dort.
Schreiber 0 Leser 10
Amanda

Kommentare 4