Lyrik zum Halbfinale

EM 2012 Anheimgegeben allen, die heut noch was wuppen müssen, und sich irgendwie "ding" (Wolf Haas) fühlen. Ihr seid nicht allein.
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Ich fühl mich nicht
Ich kann dir echt
Nicht sagen, worans liegt
Ich fühl mich nicht
(Gefühl hat Recht!)
Ich glaube, es obsiegt

Heut mein Gefühl
Du kannst da nüscht
Nicht machen, sieh es ein
Dies mein Gefühl
Erst dann erlischt


Wenn Schlaf bedeckt die Pein

Wenn Morpheus mir aufs Lidchen haucht
Wenn aller Tag verloren
Dann Furor schweigt in Kopf und Bauch
(nee, kein Reim mit „geboren“)

Ich fühl mich nicht
Und sag dir gleich
Heut wird nix mehr, mein Bester
Heut taug ich maximalerweis
Zum Essiggurkentester.

15:10 28.06.2012
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Amanda

Wieder hier, wieder da, wieder dort.
Schreiber 0 Leser 10
Amanda

Kommentare 4