Gauxs

Germany's Führung Präsident und Co-Pilot
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community



Ruhest auf dem Sterbebett, prall und teuer.
Dein Atem voll der Nitrosen und Sarin!
Im Blut der Sonne - Schreie! Es klagt Palustra,
Sie singt ein Totenlied - ist nicht zu trösten.
Falscher Künic, verlaß des Stuhles Herrlichkeit,
Gib hin dich dem Urteil, dem Salomonischen!
Denn verstört sind Menschen, wo Wildhunde lagern,
Hyänen kreischen, wann vor Häusern sie knurren!
EUterus, wo die Fäulnis eingenistet sich,
Da ist Germany, Gauxs, der tödliche Co-Pilot,
Präsident der Tiere, manager of the camp.
Der Abend errötet, und erstarrt sind die Schatten
Der Bäume an den mächtigen Felsen Germaniens.

16:44 01.04.2015
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.

Kommentare 7