Vom wundersamen Verschwinden eines blogs

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Ja wo isser denn? Ein Schelm, wer Böses dabei denkt: Der blog, zur Kündigung des Freitag-Redakteurs Ingo Arend ist verschwunden. Gibt es bei "Der Freitag" .de eine Art Bermuda-Dreieck? Oder ist vielleicht doch der Eingriff des Menschen in den redaktionellen Content und in die Textoase der Community daran Schuld? So viele Frage, wer Antwortet?

08:23 04.03.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

andreaarcais

Andrea Arcais lebt in Münster und arbeitet als freiberuflicher Autor und Berater.
Schreiber 0 Leser 0
Avatar

Kommentare 28

Avatar
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
mhfreitag | Community
Avatar
Avatar
rahab | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Avatar
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Avatar
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community