CBD Kosmetik ist trotz Corona am boomen

CBD Kaufverhalten Corona Die Welt hat sich verändert und unser Einkaufsverhalten gleich mit
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Gepflegt erscheinen und der Haut etwas Gutes tun, so trotzt der CBD Boom Corona auch in diesen Zeiten. Selbst, wenn viele CBD Shops leider nichts verkauften und extreme Umsatzeinbußen in kauf genommen werden mussten. Denn für die Ladenbesitzer wurde es eng, denn über Wochen hinweg waren ihre Läden gesetzesbedingt dicht und geschlossen. Anders verhält sich der Onlinehandel, der den Online-Shops ganz zugutekommt. Die CBD Kosmetik ist auf dem Vormarsch und nimmt sich jedem Hauttyp an.

Nachhaltig und natürlich

Hautsache ist Hauptsache und steht täglich auf dem Programm und die Online-Shops profitieren in der heutigen Zeit davon. So kann man hartnäckige Hautprobleme effektiv lösen und seiner Schönheit auf die Sprünge helfen. Das Hautbild wird verbessert und dank der guten Qualität, wirkt sich CBD sehr positiv auf das Hautgeschehen aus. Nachhaltig und natürlich tritt Cannabidiol hervor und wird aus einer der ursprünglichsten Pflanzen, dem Hanf hergestellt. Ein Allrounder, der in vielen Bereichen seine Verwendung findet und mit Tradition und einem langen Erfahrungsschatz gekrönt ist. Die CBD Kosmetik basiert nicht auf Erdöl, denn das verstopft die Poren und bringt Probleme mit sich. Unreinheiten bleiben nicht aus und das liegt am Sauerstoffentzug, da die Haut nicht mehr atmen kann. Im zertifizierte Online-Shop werden nur nachhaltige CBD-Produkte auf Bio-Basis angeboten. Allein das regt zum Kauf an und die Umwelt profitiert ebenfalls davon. Denn Hanf benötigt bis zu 10- bis 14mal weniger Wasser als die herkömmliche Baumwolle. Und die CBD Kosmetik versorgt die Haut mit rein natürlichen und wertvollen Inhaltsstoffen die umweltschonender und verträglicher nicht sein könnten. So kommt sie gerade der Problemhaut zugute.

Was macht CBD so wertvoll?

Unsere Haut ist unser Schutzschild und das größte außenliegende Organ. Um den pH-Wert und ihre damit verbundene Funktion aufrechtzuerhalten, ist die CBD Kosmetik das Mittel der Wahl. Hanföle und CBD-Cremes sorgen für den sogenannten Wohlfühleffekt und der spiegelt sich in folgenden Punkten wider:

• Die entzündungshemmende Wirkung heilt die Ekzeme, Psoriasis und Akne ab. So werden Entzündungen vermieden und Hauterkrankungen geheilt. Demzufolge wird durch CBD selbst die Talgdrüsenfunktion der Haut bestens regulieren. Denn CBD enthält die wertvolle entzündungshemmende Gamma-Linolensäure.

• Die wertvollen Antioxidantien nehmen sich dem Alterungsprozess der Haut vor. Bereits ab 20 Jahren nimmt die Elastizität und Straffheit der Haut nach und nach ab. CBD Kosmetik wirkt diesem Prozess rein positiv und ohne chemische Bestandteile entgegen. Das schont die Hautzellen und verlangsamt den Zelltod. Zudem wirkt die Haut frischer, rosiger und ein jugendlicher Teint entsteht.

• Dem nicht genug ist das Cannabidiol voll mit Vitaminen, dass zu einem wahren Vitamincocktail der Haut führt. Ein gutes Wellnessprogramm für die Haut, die den Widrigkeiten des Alltags und den Umwelteinflüssen wie auch der starken Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist und tagtäglich standhalten muss. So ist die CBD Kosmetik eine hervorragende Vitamin-D-Quelle, die sich gerade im Winter bestens bewährt. Des Weiteren wird der Immunschutz der Haut aufrechterhalten. Und auch Vitamin D kommt effektvoll zum Tragen und sorgt für ein ausreichendes Gleichgewicht und lässt ein strahlend schönes Hautbild erscheinen. Denn eine gesunde Haut kommt nicht von ungefähr. Wichtige Fettsäuren runden das Bild von CBD ab und machen die Haut weich, geschmeidig und glänzend, was für eine gute Elastizität sorgt. Und so spielen viele Nährstoffe wie Vitamin A, B1, B3, B5, B9, E3, Zink, Schwefel, Kalium, Magnesium, Kupfer, Eisen und Chlorophyll eine tragende Rolle.

Die Welt hat sich verändert und unser Einkaufsverhalten gleich mit

Die CBD Kosmetik boomt und die Welt hat sich durch Corona und seine Folgen verändert. Wir kaufen CBD auf Vorrat ein und möchten stets über neue Produkte im Bilde sein. Der große Vorteil an Online-Shops, man kauft kontaktlos und sicher ein. Die Auswahl ist perfekt und gut sortiert und die Preise überzeugen allemal. Zudem werden per Newsletter neue Produktinformationen bekanntgeben. Die Welt hat sich verändert und der Onlinekauf mit all seinen guten Fähigkeiten boomt. Denn leere Regale und lange Schlangen an der Kasse mit einer hohen Infektionsgefahr gibt es nicht. Daher lieber online gehen und am CBD Boom teilhaben und der Haut etwas Gutes tun.

10:25 09.05.2020
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Annegret Busse

Mein Name ist Annegret Busse
Schreiber 0 Leser 0
Avatar

Kommentarfunktion deaktiviert

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert. Deshalb können Sie das Eingabefeld für Kommentare nicht sehen.

Kommentare