Lob der heißen Wanne

Meine Klause: Welches Haus passt zu mir? Ein Baukasten...
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Drei Aggregatzustände unterscheidet man in der Physik, die finde ich auch in meiner Natur: fest – flüssig – gasförmig.Und es gibt nur einen Ort auf der Welt, wo mein Ich sich in allen drei Zuständen zusammenfinden kann: die Wanne.

Oft musste sie das Bett ersetzen, weil eine Arbeit mir noch die Nacht zerfressen hat.

Fest: Mit den Augen ausmessen: lang genug? Breit genug? Platz für zwei? Meine Wanne wartet. Ist sie weiß? Ist sie farbig? Keramik oder Kunststoff? Aus edlem Stein gefügt? Wie fällt das Licht? Alles bereit? Noch stehe ich mit zwei Füßen auf der Erde....

Flüssig: Das Wasser rauscht und fällt und füllt die Zwischenräume von hart und weich, warm und kalt, spielt vielleicht im Kreis und trennt ein Gel in Schaum, netzt Haut und Hülle, dringt durch alle Poren, löst die Erdenschwere, den Schmerz über die Fremdheit der Welt, frei fließt der Gedanken Strom, sind die Füße warm, dreh die Temperatur etwas weiter, treib mich langsam höher bis zur Hitze, verbann die Nacht aus meinen Sinnen, berühre meine blasse Menschenhaut, schließe meine Ohren, bedeck mir Mund und Augen...

Gasförmig: ...ich horche in den Bauch der Welt wie in Kavernen einer anderen Dimension, Resonanzen von Walfischgesängen schwimmen durch das glühende All, wie Dauerregen rauscht noch Wasser irgendwo.... Gedanken jagen einander wie Frühlingsfohlen auf der Blumenwiese, finden sich in jeder Sekunde neu, kein oben, kein unten, überall fließt Licht....

Und baute ich je ein Haus für mich, eine Wohnung oder eine Eremitenklause: Um diese Wanne herum werde ich alles andere ordnen, in der heißen Wanne findet sich der Mittelpunkt der Welt.

Hier endet der 81. Eintrag: Dieser Blog mischt Fiktion und Realität. Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sind zufällig und in der historischen Überlieferung nicht verbürgt. Ich bin nur der Navigator, mein Name sei NEMO:

Ich schreibe um unser Leben. Bitte bleib dran.

Lob der heißen Wanne

Lob des Lesens

Lob des glühenden Herdes

Lob des Schlafes

Lob der sonnigen Loggia

Lob der gastlichen Tafel

Lob des gepfühlten Diwans

Lob des schattigen Atriums

Next

Back

Klick zum Gästebuch

Dieser Blog mischt Fiktion und Realität. Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sind zufällig und in der historischen Überlieferung nicht verbürgt. Ich bin nur der Navigator, mein Name sei NEMO:

Ich schreibe um unser Leben. Bitte bleib dran.

21:21 27.03.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

archinaut

Ein Blick weitet den Horizont: Dieser Blog zieht um die deutschen Häuser
archinaut

Kommentare 42

Avatar
rainer-kuehn | Community
Avatar
Avatar
hibou | Community
Avatar
rainer-kuehn | Community
Avatar