asansörpress35

Politischer Mensch, der seit der Schulzeit getrieben ist, schreibend dem Sinn des Lebens auf die Spur zu kommen.
asansörpress35

B | Immer noch in den Fängen des Kolonialimus?

60 Jahre Unabhängigkeit 2020 können 17 afrikanische Staaten feiern. Gibt es Grund dafür? Podiumsdiskussion beim 10. Afrika Kultur Festival in Dortmund

B | Parade der Vielfalt und Begegnungsplattform

10. Afrika Ruhr Festival Das bunte Festival der Vielfalt und der Lebensfreude ging nun schon zum 10. Mal in Dortmund über die Bühne. Zirka 4000 Gäste waren dabei

B | 10. Afro Ruhr Festival in Dortmund

Vielfalt in Einheit Afrika gilt als Wiege der Menschheit. Menschen mit afrikanischen Wurzeln leben fast überall auf der Welt. In Dortmund gibt es 3 Tage afrikanische Kultur zu erleben

B | Ausstellung "Justiz und NS-Zeit" eröffnet

Justiz im NS-Staat Nur wenige Wochen nach dem Regierungsantritt von Adolf Hitler im Januar 1933 hatte das NS-Regime selbst im traditionell rot geprägten Dortmund seinen Einfluss gefestigt

B | 26. Jahrestag des Brandanschlags von Solingen

Ausländerfeindlichkeit In Dortmund gab es anlässlich des traurigen Jahrestags eine Spezialausgabe des "Talk im DKH". Ein berührender Abend

B | Jahrhundertmensch Georg Stefan Troller

Ruhrfestspiele 2019 Sein "Pariser Journal" war legendär. Mit der Porträtserie „Personenbeschreibungen“ (ZDF) revolutionierte er das deutsche Fernsehen. Von einem großartigen Abend

B | Die Heimat, der Krieg und der Goldene Westen

Buchtipp Mit diesem packendem Roman ist es Bittner gelungen "Ein deutsches Lebensbild" zu zeichnen. Am liebsten möchte man das Buch in einem Rutsch durchlesen

B | Helden oder Kriminelle?

Zivile Seenotretter Sie haben tausende Geflüchtete vor dem Ertrinken gerettet. Ihr Tun ist für sie einfach (mit-)menschliches Handeln. So bringt es der Arzt Till Klein auf den Punkt

B | 7. Tag der Solidarität in Dortmund

Antirassismus Vor 13 Jahren wurde Mehmet Kubaşık in Dortmund durch den NSU ermordet. Dort wurde ihm und der anderen Opfer des Rechtsterrors gedacht. Gefordert wurde Aufklärung

B | Ulrich Teusch: Der Krieg vor dem Krieg

Politisches Buch Grundsätzlich sind Menschen nicht für Krieg. Sie müssen mittels Propaganda sowie Massentäuschungswaffen und Massenzerstreuungswaffen quasi sturmreif geschossen werden