Besonderes Merkmal: Schreier

Ritual der Woche Unser Autor hat bei der Telekom angerufen. Sein Handy ist kaputt und der Internetanschluss in Gefahr. Doch der Kommunikationsriese lässt lieber nach „Mister X“ suchen
Exklusiv für Abonnent:innen

Seit einigen Tagen bin ich ein „Schreier“. Und dafür musste ich nicht einmal schreien. Genau genommen habe ich natürlich doch geschrien, als mir das Telefon aus der Hose auf die Badezimmerfliesen gerutscht ist – aber das konnte die Telekom eigentlich nicht hören. Auf jeden Fall wurde die Anzeige meines Displays von diesem Tag an ständig ein Stück weiter vom weißen Nichts angefressen. Meine virtuelle Existenz war durch die reale Gebrechlichkeit meines Handys gefährdet.

Also bin ich zum T-Com-Shop gegangen, um meinen alten Vertrag zu verlängern und so ein neues Handy zu bekommen – die ausstehenden Kosten für mein altes Telefon wollte ich begleichen. Aber jeder Versuch, den realen T-Com-Mitarbeiter von meiner verzweifelten vi