Das Blütenzweiglein

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Frühling, Frühling!

Wenn die Säfte wieder sprießen

Der Herr Specht Stakkato hämmert

Dann müssen viele Menschen niesen

Weil Pollen in die Nasen schießen.


Frühling, Frühling!

In süßer Sehnsucht wir gewartet

Auf deine bunte Farbenpracht

Ein Blütenzweiglein bestgeartet

Fiel in einen Aufzugschacht.

Frühling, Frühling!

Armes Zweiglein fiel herab

Aus blumenbekränzten Kinderhaupt

Ein Schuh stieß es in dunklen Schacht

Wo niemals mehr ein Kindlein lacht.

Frühling, Frühling!

Kurz geblüht und schon vorüber

Liegst du nun von Staub bedeckt

Doch auch hier an diesem Ort

Zählt allein nur Gottes Wort.




00:03 28.04.2012
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

bambulie

Rettet die Welt vor den Rettern der Welt.
Schreiber 0 Leser 1
bambulie

Kommentare 2