Glühende Nächte

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Es ist so heiß das ich zerfließe
Und ständig meine Glatze gieße.
Klatschnass ist auch mein Rücken
Des Nächtens warten die Mücken.

Das Lacken schweißig;
Die Mücken fleißig
Zirka dreißig -
Im Schichtdienst stechend;
Gierig hechelnd
Sattsam lächelnd -
Sie ihr saugend Nachtwerk vollbringen.

Satan! Wenn Du der Schöpfer solcher Marter bist
Dann werd’ ich glatt zum Exorzist!
Wie lang ist meine Zahlungsfrist?

19:50 15.07.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

bambulie

Rettet die Welt vor den Rettern der Welt.
Schreiber 0 Leser 1
bambulie

Kommentare 2

Avatar
walter-ter-linde | Community