Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Wenn Katzen ihre rätselhaften Dinge tun
Weise Einhörner lächelnd applaudieren.
Wenn rollender Vollmond bläht gar gähnt
Abertausende glückstrunkene Hexen
Pulsierend über den Städten schweben.
Gedankenwaben jählings vernetzen
Schreiend, demütig neue Welten gebären.

Schwärende Klänge;
Rotgoldene Posaunen
Porphyrfarbene Schleier
Nächtliches Raunen…

Unsere Gedanken spinnen seidene Fäden.
Lächelnde Elfen schließen leise die Läden.

21:27 23.06.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

bambulie

Rettet die Welt vor den Rettern der Welt.
Schreiber 0 Leser 1
bambulie

Kommentare 2