IMAX - Bilder ohne Gnade

MEDIENTAGEBUCH good
Exklusiv für Abonnent:innen

Ich weiß noch genau, wann ich das erste Mal von IMAX gehört habe. Unter dem nächsten Familien- und Freundeskreis war soeben das Berg-Fieber ausgebrochen, alle lasen Jon Krakauers Bericht über die fatale Mount-Everest-Besteigung im Mai 1996, und da kam es vor, das IMAX-Team, will heißen: die Bergsteigertruppe mit der speziellen IMAX-Kamera, die der Welt noch nie gesehene Aufnahmen vom höchsten Punkt der Erde bringen sollte. Sogar in einer recht rühmlichen Rolle. Im Gegensatz zu den von Krakauer beschriebenen und kritisierten Expeditionsteams war das von IMAX eines der vernünftigsten; es hatte, das konnte man nebenbei herauslesen, so sorgfältig und gut geplant, dass es sowohl den in Not Geratenen Hilfe leisten konnte als auch selbst den Gipfel err