Jahrhundertwoche

MEDIENTAGEBUCH event
Exklusiv für Abonnent:innen

Die Jahrtausendwende - man sagt mittlerweile, um verständlich zu sein, wohl besser: das Millennium - ist ein echter event. Und mit events lassen sich Dinge an den Mann bringen. Neuerdings ja auch Kultur. Was einst mit einzelnen Kulturevents begann, hat sich inzwischen zur Eventkultur gemausert. Das Prinzip ist jedoch immer das gleiche geblieben: Statt eines einzelnen Theaterereignisses etwa serviere man besser gleich einen russischen Abend, lasse eine entsprechende Musikgruppe auftreten und reiche dazu Soljanka. Das Volk wird strömen.

Das Fernsehen hat es natürlich schwerer, mit kulinarischen Leckereien zu locken. Der kundige Zuschauer löst das Problem auf seine Weise: Er geht in den Werbepausen zum Kühlschrank. Was den Sendern jedoch weniger in den Kram passt. Sie