Verbrechen und Lohn

IM KINO Woody Allens neuer Film "Schmalspurganoven"
Exklusiv für Abonnent:innen

Der Erfolg seiner Komödien hat Woody Allen in eine Position gebracht, aus der er seither nie mehr herausfindet: Es ist, als stehe er als Komiker auf der Bühne mit Mikrophon in der Hand, und egal, was er sagt, das Publikum möchte den Witz darin erkennen und lacht vereinzelt schon mal im Voraus. Hat Allen früher zwischendurch versucht, auch ernst zu sein, so scheint er sich in den letzten Jahren mit seiner Rolle zunehmend abgefunden zu haben. Immer mehr gleichen seine Filme im Ganzen jenen Jokes, die er einst als Stand-up-Comedian für ein Club-Publikum schrieb. So konnte man in Celebrity zum Beispiel die ausführliche Verfilmung folgender Aussage erblicken: Ich bin jemand geworden, den ich immer gehasst habe, aber es geht mir gut dabei!

Auch Schmalspurganoven hat