Die Sucht nach öffentlicher Anerkennung

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Mit Katy Karrenbauer erlebt das geneigte Publikum im Dschungelcamp das Gesicht der früheren RTL Erfolgsserie "Hinter Gittern" . Das Ende der Serie bedeutete auch das Ende für Karrenbauer . Nun ist sie nicht die Erste, welche im Dschungel versucht, an frühere Popularität anzuknüpfen, Gottlieb Wendehals, Costa Cordalis oder Carlo Thränhardt stehen als andere Beispiele dafür.

Mit den Deutschland sucht... Formaten bietet RTL jungen Leuten eine Chance, ihre Talente öffentlich zu entfalten, so könnte man es wohlwollend ausdrücken. So wird mit Hoffnungen und Träumen junger, und auch älterer, Menschen gespielt, ist aber auch eine Beschreibung dafür.

Beide Beispiele haben eines gemeinsam, die Sucht nach öffentlicher Anerkennung. Die Dschungelcamper hatten sie früher und wollen sie zurück, die Deutschland sucht... Kandidaten möchten sie erreichen.

In Berlin hatte jetzt das Musical "Hinterm Horizont" Premiere, mit Songs des Rockstars Udo Lindenberg. Auch er hat in seiner Karriere Höhen und Tiefen erlebt. Nur, suchte er bewusst nach öffentlicher Anerkennung? Lindenberg machte zeitlebens" sein Ding", wie ein Titel seiner letzten CD heisst. Er glaubte an sich, war am Anfang seiner Karriere kein Star, schrieb seinen Erfolgssong "Andrea Doria" in einer Hamburger Kneipe auf einen Bierdeckel. Er wurde zum Star durch seine Leistung, sein Auftreten, dadurch, dass er immer authentisch blieb.

Aktuelle deutsche Bands wie "Unheilig" tingelten jahrelang durch kleine Clubs und spielten vor 50 -100 Leuten ihre Songs, ehe sie entdeckt wurden und heute große Hallen füllen und Nr. 1 Hits produzieren. Unheilig Sänger " der Graf" meinte kürzlich in einem Interview, dass für ihn immer die Musik das Wesentliche war, nie die öffentliche Aufmerksamkeit, welche ihm immer noch unheimlich sei.

Das macht den Unterschied aus, egal ob der Altmeister Lindi oder jüngere Bands wie Unheilig, sie streben nicht nach Aufmerksamkeit um jeden Preis, sie leben ihre Musik und brauchen keinen Bohlen oder Raab als medienwirksame Promoter.

So sind sie, wie andere Stars, eben auch in der Lage, unvermeidliche Tiefen in der künstlerischen Karriere als das anzunehmen, was sie sind, Pausen der Regeneration, des sich Sammelns, um danach wieder zu kommen.

Tina Turner war mit ihrem Mann Ike ganz oben auf der Welle des Erfolges, ehe sie beide abstürzten. Mit ihrem Hit "Privat Dancer" kam sie wieder zurück und ist bis heute ein Star.

Konstantin Wecker war ein gefeierter Liedermacher, ehe er im Drogensumpf versank, mit dem Gesetz in Konflikt kam und abstürzte. Nur ist er ein Beispiel dafür, wie ein solcher künstlerischer und persönlicher Fall auch neue Kräfte und Ideen generieren kann. Der Wecker, der nach dem Entzug zurück kam, ist kraftvoller und poetischer als vorher, er bringt leidvolle persönliche Erfahrungen in seine Kunst ein, wirkt gereifter als Mensch.

Das Dschungelcamp oder der Auftritt vor den RTL Jurys ist sicherlich auch eine bleibende persönliche Erfahrung, keine Frage. Nur hat es wirklich den früheren Stars oder den DSDS Siegern dauerhaften Erfolg beschert? Es war für alle ein Hype, ein Moment der medialen Aufmerksamkeit, ehe der nächste Absturz kam.

Dauerhafter, langanhaltender Erfolg kann durch keinen Hype erhalten werden. Er kommt aus der Persönlichkeit der Künstler, aus ihrer Seele, aus ihrem Inneren. Und er kommt aus der erlebten Erfahrung, dass Erfolg sich hart erarbeitet werden muss und sich ein Stammpublikum, eine Fangemeinde erst langsam herausbildet. Dass jetzt die geplante Tournee des letzten DSDS Siegers abgesagt wurde, weil zu wenig Tickets verkauft werden konnten, ist nur eine Bestätigung dafür.

In diesem Sinne, macht euer Ding, egal was die andern sagen....

10:45 17.01.2011
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

rolf netzmann

life is illusion, adventure, challenge...but not a dream
Schreiber 0 Leser 1
rolf netzmann

Kommentare 7

Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community