Ich wünsche allen Freitag Bloggern...

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

einen guten Start in das Jahr 2011 und in diesem viel Erfolg bei Allem, was sie anpacken.

Und ich wünsche mir wieder mehr Niveau in der Community. Dass die Redaktion jetzt einen vielkommentierten Blog schließen musste, dass sie in anderen Blogs ermahnend eingreifen musste, all das spricht nicht für einen respektvollen Umgang miteinander. Ich finde aber, dass dieser die wichtigste Grundlage einer lebendigen Community ist. Beleidigungen unterhalb der Gürtelinie und persönliche Angriffe haben hier nichts zu suchen. Ich bin für Streit, von unterschiedlichen Meinungen lebt die FC, keine Frage. Nur sture Rechthaberei, moralisierendes mit dem Finger auf andere zeigen, Eitelkeit bis zum Narzissmus können diese Community auch zerstören. Ich wünsche mir lebhafte Diskussionen, fruchtbare, schöpferische Auseinandersetzungen , getragen von gegenseitiger Achtung und Respekt. Hier hat die FC in den letzten Wochen massiv nachgelassen, was ich schade finde. Lasst uns sachlich bleiben, bei allem was wir tippen, nie vergessen, dass die Community wie das real live ist, bunt, mit vielen unterschiedlichen Meinungen. Lasst uns tolerant bleiben, auch Meinungen des anderen akzeptieren. Und strebt mit den Blogs nicht viele Kommentare an, schreibt, was euch wichtig ist. Rekorde kommen meistens dann, wenn der Blogger authentisch schreibt, ohne intensiv darüber nachzudenken, wieviele es wohl kommentieren werden.

In diesem Sinne, einen guten Rutsch allen und im nächsten Jahr etwas mehr Gelassenheit:):)

03:46 31.12.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

rolf netzmann

life is illusion, adventure, challenge...but not a dream
Schreiber 0 Leser 1
rolf netzmann

Kommentare 5