blechschaden

Schreiber 0 Leser 0
Avatar
RE: Immer Ärger mit Burka | 09.02.2010 | 22:14

@Alien59
da muss ich dir vollkommen recht geben.
jeder hat das recht auf freie kleiderwahl, ob nun kopftuch oder burka. und ich finde nicht, dass das irgenetwas mit zwang zu tun hat und ein gesetzt zu machen, dass für gerademal 2000 frauen gilt ist schon echt komisch. also ich bin vollkommen gegen diese verbote. und mich stört es nicht, wenn jemand kopftuch trägt oder eine muslima sich für gott verschleiert.

RE: Immer Ärger mit Burka | 09.02.2010 | 22:07

@Angelia
also ich glaube nicht, dass das jemand instrumentalisiert wird und ich finde nicht, dass das verschleiern etwas mit fundamentalismus zu tun hat, vielleicht etwas konservativ. aber die frauen machen es freiwillig und niemand zwingt sie dazu. sie leben halt ihren glauben, wenn es sie glücklich macht, dann doch ok! mir haben sie noch nie etwas getan und keinesfalls beeinflussen sie meine freiheit, also sollten wir auch deren freiheit nicht beeinflussen.

RE: Immer Ärger mit Burka | 02.02.2010 | 21:23

Also ich finde es nicht schlimm, wenn jemand mit Niqab oder Vollverschleiert herumläuft. Es ist doch deren Sache. Schließlich tragen sie es alle freiwillig.
Und man kann niemden verbieten, welche Kleidung er anzieht. Es gibt schließlich auch Punker und Gothics und dergleichen.
Mich stört es also keinesfalls und wir haben wichtigere Probleme in der Welt, als dieses populistische Thema.