Krieg auf dem Campus

Krieg auf dem Campus

Zivilklausel Immer mehr Studierende kämpfen dagegen, dass Rüstungskonzerne ihre Unis finanziell unterstützen


Die Vergangenheit ist immer schon da

Bühne Langstengel und Hutter zeigen mit "Nur ein Wimpernschlag" die Ambivalenz postrevolutionärer Prozesse. Die Schauspieler überzeugen mit unglaublicher somatischer Präsenz


Jenseits der Rechtslage

Jenseits der Rechtslage

Umnutzung In einer Kirche auf St. Pauli schlafen 80 Flüchtlinge aus Libyen. Der SPD-Senat will die Abschiebung, die Solidarität der Nachbarschaft verhinderte das bisher. Ein Besuch


Ferien auf dem Arbeitsamt

Saisonarbeit Tausende Lehrer werden im Sommer entlassen und später wieder eingestellt. Damit sparen die Länder Geld - auf Kosten der Kinder. Dagegen regt sich nun Widerstand


Gegen den Staat

Gegen den Staat

Porträt Lucio Urtubia hat sein Leben dem Kampf für den Anarchismus gewidmet. Heute will er seine Erfahrungen weitergeben


Sonnencreme und leere Flaschen

Sonnencreme und leere Flaschen

Obamania Den amerikanischen Präsidenten erwartet in Berlin diesmal alles andere als ein euphorischer Empfang


Analysen und Reaktionen zur Prism-Affäre

Analysen und Reaktionen zur Prism-Affäre

Netzschau Neues vom Überwachungsskandal des US-Geheimdienstes NSA


Ein Herz für den deutschen Wohlstand

Bundestag Die Wachstums-Enquete stellt heute ihren Bericht vor. Das Ergebnis ist mau, die Kommission hält am Wachstum fest. Der "Appell für eine Wirtschaftswende" will das ändern


Peer Steinbrück wird zum Quotenfan

Wahlkampf Frauenverbände nehmen die Spitzenkandidaten der Parteien ins Kreuzverhör. Und Peer Steinbrück? Er fühlt sich unwohl und betet einfach die SPD-Forderungen runter


Burschen streiten wieder über "Ariernachweis"

Burschen streiten wieder über "Ariernachweis"

Völkisches Denken Muss das Blut deutsch sein, oder reicht der Pass? Darüber diskutierte der Dachverband deutscher Burschenschaften in Eisenach. Es geht vor allem um ein politiches Zeichen


%sparen