C. Juliane Vieregge

Autorin, Bloggerin. Im März 2019 erscheint ihr neues Sachbuch "Lass uns über den Tod reden" (Chr. Links Verlag)
Avatar

B | Viel schlimmer

Das Kartell im Kopf Wenn Journalisten uns das Denken abnehmen wollen und selber aufhören zu denken

B | Trump, Trump und nochmal Trump

Überreizt - ausgereizt. Bis zum ausführlichen Psychogramm haben wir jetzt alles durch, was die Personalität Trumps angeht.

B | Vom selben Verein

Schein und Sein Nichts geht über die effektvolle Inszenierung

B | Postfaktisches Weihnachten

Weihnachten oder nicht? Eine deutsche Schule in Istanbul untersagt Weihnachten in Klassenzimmer - oder nicht? Der schwere Weg der Wahrheit.

B | Python Urllib 2 und Query Strings

Das Internet verstehen? Was beim Kühlschrank nicht hinhaut, funktioniert beim Internet erst recht nicht.

B | Lachen light

Darf man das? Simon Verhoeven verarbeitet die Flüchtlingsproblematik als Komödie.

B | Biermann versus Snowden

Den Arsch gepudert Biermann pöbelt gegen Snowden und zeigt dabei nur den eigenen Abstieg in braune Untiefen.

B | Potential

Kreative Lebensmodelle Zu viele Menschen leben zu alleine in zu großen Wohnungen und schlucken zu viele Tabletten gegen zu viel Traurigkeit und gegen zu wenig Perspektiven.

B | Auf dem Nebelpodium

Unsere toten Kulturträger Das Jahr 2016 ist das Jahr der tragischen Ableben.

B | Sch ...

Cremiges Wurfgeschoss 5. Parteitag der LINKEN, Sahra W. bekommts dicke