calamity.jane

Es hielt sie nie lange an einer Stelle und sie geriet oft in Streit mit stehlenden "Arbeitgebern".
calamity.jane
RE: Schuld bist du – nicht! | 15.11.2021 | 11:41

"Davon abgesehen: Ich weiß nicht, ob das Impfverweigern mit Konsumverweigern in eins geht. Impfen kostet ja nichts."

Ist das noch Unwissen oder schon Denkverweigerung?

RE: Eher sterben, als wie ein Hund leben | 13.03.2021 | 21:19

Nach langer Zeit endlich mal wieder leckere Denkanstöße hier. Mercie an Peter Nowak.

RE: Katalonien - Quo vadis, Independentistas? | 13.07.2020 | 18:54

"Unsere Utopie ist eine Gesellschaft, die sich von unten selbst regiert." So etwas gibt es nicht als milde Gabe von Kasten-Klassen-Funktionären die von der Fremdbestimmung leben. (Punkt)

Autonomie ist etwas das Mensch gaaaanz persönlich für richtig befindet und ebenso gleichberechtigt wie selbstgerecht GEGEN die herrschenden "Kasten-Klassen-Funktionäre" durchsetzt. Hat ebenso viel mit Selbstbestimmung zu tun, wie mit persönlicher Selbstkontrolle.

RE: Schriller Beginn | 20.01.2020 | 19:38

@denkzone8 Eine Straffung / Strukturierung im Sinne aller Denkzonen täte den Inhalt gefährden?

RE: Katalonien bewegt- 2020 unter PSOE&UP? | 02.01.2020 | 17:02

Ich bedanke mich für Zusammenfassung der aktuellen Situation und die Beleuchtung der Hintergründe. *****

RE: Gewalt soll es richten | 26.10.2019 | 17:28

Eine korrekte Analyse der Situation. *****

RE: Heidegger und Carl Friedrich von Weizsäcker | 11.04.2019 | 20:33

Ja sicher, die unverbindlich-tiefschürfende Beschäftigung mit scheintoten Filosofen ist ein feiner und relativ ungefährlicher Zeitvertreib.

Schon mit einer gelben Weste wirst du ja sonst gern zur Zielscheibe von Kriegswaffen.

Ist aber schön, das wir einmal wieder darüber gesprochen haben.........