cathrin

Schreiber 0 Leser 0
Avatar
RE: Unehrlich machen | 20.05.2011 | 16:05

Hallo,

na da bin ich gespannt, was das wird. Herr Trittin wird sich wohl durchsetzen. Fritz Kuhn hat ja massgeblich am Abbau des sozialen, genannt Hartz 4 mitgearbeitet.
von daher werden sie es wahrscheinlich erst nach der Wahl sagen und dann ist es vermutlich wieder alternativlos.

Was Frau Linnert angeht, so hat diese Regierung die Verschuldung Bremens von 14 auf 18 mrd. euro angehoben und in diesem Haushaltsjahr das Tarifergebnis mit 0,9% in den Haushalt gesetzt. Da der Abschluss tatsächlich bei ca. 2,5% lagfeheln da schon einige Millionen, die sie zusätzlich einsparen muss. Allein das ist schon nicht sozial, da die Gehälter im öffentlichen seit 10 Jahren rückläufig sind. Nun sollen erstmal die Beamten auf eine Lohnerhöhung verzichten, damit nicht noch mewhr miese dabei rauskommen.

Was Ba-Wü angeht werden wir sehen, was passiert. auch da sind ja einige nicht ganz bilige Projekte in der bildung geplant und auch dort sind die Kommunalen Kassen mehr als leer.

Cathrin