CATO

CATO ist ein Blog, auf dem Jugendliche Texte zu gesellschaftlich relevanten Themen veröffentlichen können. Link: http://cato-online.blogspot.de/
CATO

Diskussionskanonen gegen Bildungsspatzen

Bildungsdebatte Über kaum ein Thema kann man in Deutschland so intensiv, unerbittlich und emotional streiten wie über Bildung. Ist es nicht Zeit für eine neue Diskussionskultur?

Der große Veränderer

Erster Weltkrieg Vor 100 Jahren stürzte sich Europa in einen Krieg, der die Welt verändern würde. Wie beeinflusste der „große Krieg“ die Politik, die Weltgeschichte, die Technologie?

Deutschlands Schuld?

1. Weltkrieg The Great War. Nicht umsonst nennen die Engländer so den Ersten Weltkrieg. Mit neuer Technik stellt der Erste Weltkrieg noch nie dagewesene Brutalität des Bekriegens dar

Die Frage nach der Schuld

Schuldfrage Seit Beginn des Krieges wurde immer wieder gefragt, wer ihn zu verantworten hatte. Anfangs wurde die Untersuchung durch Propaganda und politischer Spannungen vernebelt.

"Ich habe nicht um mein Leben gebettelt“

Widerstandskämpfer Sie muss eine beeindruckende Persönlichkeit gewesen. Dabei wurde Cato Bontjes van Beek nur 22 Jahre alt. Dann wurde sie im Gefängnis in Berlin-Plötzensee hingerichtet.

Singen für das Vaterland

Nationalhymne Die WM ist vorbei. Die letzten Deutschlandflaggen werden auch eingeholt. Was bleibt ist die Nationalhymne. Soll sie das?

Der Mensch - eine bequeme Halbwahrheit

Anthropozentrismus Es ist wissenschaftlich anerkannt, dass der Mensch ein gewöhnliches Säugetier ist. Dennoch sieht er sich als ein Wesen mit besonderen Rechten. Ist dies berechtigt?

Packen wir so Gerechtigkeit?

Rentensystem Stolz und mit einem breiten Lächeln im Gesicht präsentierte sich Andrea Nahles vor gut fünf Monaten vor einem großen Plakat.

Söldner oder Vorbild

Nationalhymne Während von Möchtegernexperten die Fußballspiele detailliert analysiert werden, lohnt es sich auch, die Minuten vor dem Spiel zu untersuchen - sie werfen Fragen auf.

Ethik der Ähnlichkeit

Tierethik Warum haben viele Menschen, obwohl sie Rind und Hühnchen lieben, Probleme mit dem Verspeisen von Stubenkücken? Die Antwort: Der Mensch gleicht manches Tier an sich an.