Alte Knochen. Wen interessiert das bloß?

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Nun bestätigt der russische Geheimdienst, daß die übriggebliebenen Knochenfragmente des Herrn A. Hitler echt sind.

Aha.

Und was macht das jetzt? Tot ist tot, und wen um alles in der Welt interessieren ein paar uralte Knochenreste? Das Wissen um die Echtheit nützt niemandem etwas. Es wird den Lauf der Geschichte nicht verändern. Lebe heute...

Oder will da jetzt jemand Reliquien aus den Resten des Diktators schaffen?

http://weblog.hundeiker.de/media/1/20091208-hitler.jpg
(Hitler, die Knochen noch mit Fleisch überzogen.)

Mein Original hier

17:36 09.12.2009
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

catweazle

Bj. 1972. Krankenpfleger. Verrückt.
Schreiber 0 Leser 0
catweazle

Kommentare